Eigene Mietwohnung kaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum fragst du uns? Bei der Baufirma sicherlich nicht, aber beim Auftraggeber des Objektes. Ruf also beim Eigentümer an und erkundige dich danach. Die Baufirma gibt dir sicher die Telefonnummer. 

Frag auch gleich nach dem Preis für die Wohnung, damit du dir keine unnötigen Hoffnungen machst. Denn die Preise für eine einfache Eigentumswohnung (ca. 80 qm) sind horrend, zumindest in den größeren Städten. Und bei den Banken wirst du über die gesamte Summe keine Hypothek bekommen. Da musst du schon belegen, dass du wenigstens 20% der Kaufsumme als Eigenkapital hast. Hast du so viel Geld auf der hohen Kante?

Wenn Du mit Baufirma den Bauträger meinst, ja. Ruf beim Bauträger an und erkundige Dich nach den Möglichkeiten, Preise, usw. Wenn was dabei ist, kümmere Dich um die Finanzierung und erkläre, dass Du heiss interessiert bist und dran bleiben wirst.

Nein, dazu musst du dich an den Bauherren/Eigentümer wenden. Die Ausführende Firma hat damit nichts zu tun.

.... was hat eine Mietwohnung mit einer Eigentumswohnung zu tun?

Eine Baufirma wird keine Mietwohnung verkaufen können.

Eine Wohnung kann nur über den Eigentümer verkauft werden.

.... was denn jetzt? Mietwohnung oder Eigentumswohnung?

Theoretisch ja. Aber eine Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienmiethaus mit z.B. 120 Mietwohnungen,  ist unrealistisch

Was möchtest Du wissen?