eigene definition von respekt

1 Antwort

Respektlosigkeit fängt für mich dabei an, dass man über Menschen urteilt ohne sie zu kennen. Dass es heutzutage ein Trend zu sein schein, über "Fremde" zu lästern ist sehr traurig. Man sollte grundsätzlich mit jedem Menschen respektvoll umgehen, auch wenn er anderer Meinung ist als man selbst. Wenn man das Gefühl hat, dass ein Mensch keinen Respekt verdient hat, sollte man sich vor Augen rufen, dass jede Handlung ihre Gründe hat, und dass die meisten Respektlosigkeiten auf Gesellschaftskrankheiten, wie z.B. Ignoranz oder generell erlittenen emotionalen Beschädigungen beruhen, die häufig in Momenten der Verletzbarkeit bzw. der Kindheit geschahen beruhen. Jeder Mensch verdient Respekt, auch wenn er innerlich zerstört ist. Menschen, die Fehler machen zu verachten ist falsch. Man sollte ihnen Mitleid schenken und überlegen, ob irgendeine Art von Therapie möglich wäre...

Was möchtest Du wissen?