Eigene Apple-ID überall veröffentlichen - Legal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube nicht, dass das legal wäre, du darfst nämlich, die von dir gekauften, Apps nur auf deinen Geräten verwenden.

Tus nicht!!! Ich hab mal n brief wegen soner "legalen" sache bekommen (lol ich lad mal das game hier gratis runter von ner seite wo steht sie finanzieren über werbung... 3Std später. Mist virus). 2Monate später kommt ein brief mit "sie müssen 20 000€ strafe zhlen, denn sie haben was kostenpflichtiges öffentlich zugänglich gemacht!!!" Ich hab das zwar nicht getan, aber du willst das tun. die lösung bei mir war: anklage, und welch ein wunder plötzlich wurde die anklage fallengelassen.

Eine Apple ID kann nur auf 5 iGeräten genutzt werden, das ganze funktioniert also nicht und selbst wenn es gehen würde wäre das doch sehr auffällig, Apple würde die ID sperren und Ende.

Wenn man die Apps direkt auf das iDevice downloadet kann man es doch auf unendlich vielen Geräten machen!?

0

das funktioniert nunmal nicht, da nur 3 itunes mediatheken auf eine apple id geschaltet seien können.

Was möchtest Du wissen?