Eigene ästherische Öle bzw. Medizin verkaufen legal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hallo.

wenn du ätherische öle verkaufen willst, musst du dabei mindestens zwei gesetze beachten:

  1. Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch
  2. Verordnung über kosmetische Mittel (gibts beide auf http://www.gesetze-im-internet.de)

darin steht unter anderem welche stoffe du verwenden darfst und welche veraussetzungen du benötigst, um ätherische öle verkaufen zu dürfen.

in der Verordnung über kostmeitsche Mittel steht zb in § 5b Abs. 1, dass du mindestens eine dreijährige Berufsausbildung auf dem Gebiet der Pharmazie der Toxikologie, der Medizin, der Dermatologie, der Lebensmittelchemie, der Chemie oder in einem verwandten Beruf haben musst. Wenn du das nicht hast kannst dus dirket vergessen.

falls du doch so eine ausbildung haben solltest (was ich mal bezweifle, denn sonst wüsstest du wahrscheinlich über die gesetzeslage bescheid) stehen dir immer noch etliche regeln und vorschriften im weg. wenn du die nicht einhälst, wird im besten fall dein ebay account gesperrt im schlechtesten bekommst du nette post vom staatsanwalt.

mein tipp also: vergiss das mit dem verkaufen ganz schnell!!

hoffe ich konnte dir helfen lg

Wenn du mehr zu diesem Thema erfahren möchtest, kannst du dich auch im Verein aroma-netz e.V. informieren. Schau mal bei www.aroma-netz.com
Hier wirst du von einer Fachanwältin für Medizinrecht beraten. Es gibt auch regelmäßige workshops um seine Anliegen vorbringen zu können.

Dazu müsstest Du einen Gewerbeschein beantragen! Sonst könnte es Teuer werden! G.Elizza

Wenn Du ein Gewerbe anmeldest, schon.

Kann ich nicht 1 Öl in Ebay verkaufen? Ein Gewerbe brauche ich doch nur, wenn ich regelmäßig mehr als ne bestimmten Betrag verdiene.

0

Ja, aber nicht als Medizin. Nur als Pflegemittel oder so was.

Was möchtest Du wissen?