Eigenbedarfskündigung bei gemeinsamen Mietvertrag, kann ich die Mieter alleine kündigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hab ich das richtig verstanden? Ihr seid beide eingetragene Miteigentümer von zwei Häusern. Das eine bewohnst Du, das andere ist vermietet. Im Mietvertrag steht Ihr beide als Vermieter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Konstellation wundert mich, dass Du in den Scheidungsfolgesachen, dies nicht mitgeregelt hast.

Wenn man so ein Vermögen zu verteilen hat, ist das nicht einfach, aber  gibt doch viele Variationsmöglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Mieter mit euch als gemeinschaftlichem Vermieter einen Vertrag abgeschlossen hat, könnt ihr diesen von eurer Seite auch nur gemeinschaftlich kündigen.

Mieter beschimpfte mich und verweigert mir den Zutritt in mein Haus, 

Das darf er. 

Denn er hat als Mieter das "Hausrecht". Du als Vermieter darfst nicht unerlaubt das Haus betreten, für eine "Besichtigung" musst du dich rechtzeitig ankündigen. Eine Ausnahme davon gilt nur bei "Gefahr im Verzug".......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde den bei der Scheidung nicht vereinbart wie das Ganze aufzuteilen ist, oder seid ihr noch gar nicht geschieden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?