Eigenbau Musikanlage pfeift

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Schaltnetzteil strahlt einen Haufen schöne Oberwellen ein. Also die Gleichspannung besser stabilisieren.

Es tut mir leid aber ich habe gerade nichts verstanden:D. Muss ich also einfach die Lotstellen der Strombuchse besser machen oder wie meinst du das? Tut mir leid bin nicht so tief in der Materie

0
@killerkappi

Schaltnetzteile schalten sehr schnell, dadurch entsteht auf der Sekundärseite keine saubere Gleichspannung.

Als Gegenmaßnahme kannst du am Eingang deines Verstärkers einen größeren Elko und einen kleineren Keramikkondensator zwischen Plus und Masse schalten.

1

Ein vernünftiger Kondensator (mindestens 1000uF) mit Drossel (=Tiefpass) sollte am Eingang der Verstärker, die Betriebsspannung von Oberwellen und Störungen befreien und damit dein pfeifendes Problem beseitigen

Du musst einen Entstörfilter einbauen. Das ist damit gemeint.

Was möchtest Du wissen?