Eigenartiges Gefühl im Hals und Rachen?

2 Antworten

Für die mühsame Atmung kann eine Blockade kleiner Wirbel, die die  Brustwirbelsäule steuern, verantwortlich sein.

Als ich das auch mal hatte, habe durch das mühsame Atmen fast Panik bekommen. Zum Glück hat meine Physiotherapeutin, die diesen Spuk gleich als Blockade identifizieren konnte, mir mit zwei Handgriffen (manuelle Therapie, Chirotherapie) geholfen und dieses Symptom war sofort weg.

Inzwischen mache ich selbst Übungen, wenn ich merke, dass es wieder losgeht: Schultern runter, gerade sitzen, dann versuchen, die Hände mit den Handflächen nach außen hinter dem Rücken zusammenzuführen - langsame Dehnbewegungen und immer schön gerade sitzen (Nacken gerade: der Scheitelpunkt muss direkt über der Halswirbelsäule sein). Dadurch weitet sich die Brustwirbelsäule und es wird besser. 

Versuchs mal - das ist erstmal harmloser als Kortison oder Pharmamittel, die die Ursache nicht beheben können.

Für die Schilddrüse ist es übrigens gut, einfach mal eine Weile lang Getreideprodukte mit Gluten wegzulassen (die verstecken sich oft auch in Fertigessen, also Vorsicht damit!). Probier mal, ob es damit besser wird.

Alle Gute!

Eine Diagnose über das Internet zu stellen ist sehr schwierig und bietet keine Sicherheit. Ich bin selber auch kein Arzt und möchte dir nichts Falsches sagen.

Ich kann dir nur empfehlen, zum (neuen) Hausarzt zu gehen und das dort abklären zu lassen. Wichtig ist, dass du dich bei deinem (neuen) Arzt wohlfühlst und du dich ihm (ihr) in Ruhe anvertrauen kannst.

Glaub auf keinen Fall alles, was du im Internet über mögliche Krankheiten liest. 

Sicherheit kann dir nur ein Arzt geben!


Alles Gute weiterhin.


Sieht mein Rachen schlimm aus?

Hallo mein Rachen seht mir wieder etwas emtzündet aus ich habe allgemein leicht entzündeten Ravhen also einer der schnell Emtzündet wird usw. wienauch meine Mandeln weil ich sehr häufig Angina habenin der Winter - Herbst und ja auf jedenfall denke ich dass es wieder etwas entzündeter ist aber meine Frage soll ich meiner Mutter sagen sie soll wieder diesse Spülung gg Entzündungen holen oder denkt ihr dass geht selber weg? Oder noch schlimmere meinungen? Jedemfalls was denkt ihr was es sein könnte wär cool wenn ihr mir helfen könntet. mache mir echt Sorgen :(

Das erste Bild wo es schlimmer aussieht ist nicht von mir aber sieht etwa so aus einfach nicht so fest wie da wenn ihr unten meinst anseht also das 2.

Meine Sorgen : Ich habe gemerkt dass sehr viele Adern neu zu sehen sind und meine Zunge ist so : Landkartenzunge!

...zur Frage

nach dem Sport hals/rachen schmerzen! wieso?

hallo

ich habe ein problem und zwar habe ich nach dem basketballtraining hals/rachen schmerzen. aber erst seit gestern. gestern nach unseren harten training hatte ich das Gefühl mein Hals brennt! essen und trinken war auch schwer da es weh tat. heute hatte ich wieder training (wieder ein anstrengendes) und ich habe schon wieder brennende schmerzen

habt ihr erfahrung damit?

liegt es an der härte des trainings?

was soll ich tun?

ps: ich trinke genug während des trainings

...zur Frage

Klos im hals Gefühl probleme beim atmen was kann es sein?

Hey leute habe seit ca 2 monaten immer mehr werdende beschwerden es ist überwiegend im liegen.. Herz / Lunge wurden AUSGESCHLOSSEN. Das ist so eine art Klos im hals manchmal rachen manchmal weiter unten und ich habe manchmal eher im liegen so eine art schwer atmen zu koennen.. Muss dan immer rief durch atmen.. Dan ist da immer damit zusammenhängend am linken bruatbein nähe ein druck Gefühl da rippen vorn Gegend .. Muss dazu sagen habe ein hws syndrom.. Leichte scoliose am hws nach rechts und bws probleme und verspannungen hals nacken und die halsmuskeln vorne sternoclaido oder so... Bin im moment sehr inaktiv bewegung usw.. Nur 5 mal die woche 30 min fahhrad fahren.. Es ist wie als ob im rachen hinten was los ist.. Morgens habe ich leicht schmerzen im hals.. Hno sagt da ist nichts.. Brustkorb gegend richtung Schulter sind auch schmerzvoll.. Das gefühl ist echt als ob etwas eine folie aufs hals gelegt ist.. Können es verspannungen sein oder faszien... Bitte um rat.... Es ist echt ein komisches gefühl.. Mir wurde auch gesagt das es Phsychisch sein kann.. Aber komisch ist das es mehr im liegen ist.. Danke Für eure antworten

...zur Frage

Was ist dieser komische weiße Punkt im Rachen? Und wie geht der Weg?

Hallo. Was ist dieser weiße Punkt im Rachen ? Halsschmerzen habe ich nicht, nur beim schlucken merke ich, das da etwas nicht stimmt. Was genau ist das ? Und wie geht das wieder weg ? War vor ca.einem Monat erst beim Zahnarzt also ist es auch erst seit kurzem da. Putze mir auch 3 mal an Tag die Zähne falls das eine Rolle spielt.
Dumme Kommentare könnt ihr euch bitte sparen 🙏

...zur Frage

Kann der Arzt sich irren?

Also ich war jetzt 2 mal beim Arzt weil ich eine kleine schwellung in rachenbereich gesehen habe in der Nähe von den Mandeln.

Dachte natürlich an einen Tumor und bin zum Arzt dann meinte er ich habe eine Entzündung im Rachen die schwellung im hals als dieses "Gewebe" hat er nicht gesehen aber aufgrund meiner hals schmerzen sagte er Rachen Entzündung. Nach einigen Wochen war der Punkt also dieses Gewebe immer noch da an den mandeln nochmal zum Arzt und dieser wusste gar nicht was ich meine und sagte dort wäre nichts was krankhaft aussieht.

Seit heute morgen habe ich so ein komisches Gefühl im hals als hätte ich staub oder asche im hals soll ich lieber zum HNO oder mach ich mir da so viele Sorgen ?

...zur Frage

Habe sowas im Hals, das is unangenehm beim Schlucken. Hat jemand Rat?

Hab seit paar tagen etwas im Hals/ Rachen/ Kehlkopf, das is verdammt unangenehm beim Schlucken und Atmen. Immer wenn ich etwas schlucke, bekommt das Gefühl, dass etwas sich da hinten festgesetzt hat. Gibt es irgendwelche hausmittel zur Linderung des Schmerzes?

Danke schonmal =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?