Eigenartige Reaktion auf Liebesgeständnis?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie ist verwirrt...ich denke dass du sie darauf ansprechen solltest wenn du sie siehst. Sie hat bestimmt eine abwehrhaltung eingenommen um nicht verletzt zu werden, sowie du vorher. Oder sie wusste einfach nicht wie sie darauf reagieren sollte und hat den falschen weg genommen. Also, solltest du das alles ernst meinen, reden schadet nicht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal direkt miteinander reden oder zumindest telefonieren, dann kommen solche Mißverständnisse auch gar nicht erst auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein erster Eindruck ist, dass Sie dich auch mag und selbst nicht verletzt werden möchte. Sie kann nach deiner anfänglichen Abwehrhaltung gedacht haben, dass du Sie nicht liebst und es dir dann anschließend nicht mehr glauben. Viel mehr hat Sie selbst Angst enttäuscht/verarscht zu werden.

Wenn du ihr nun sagst, dass es so sein soll wie es früher war, dann hat Sie da gar kein Interesse dran. Du wirst wohl leider deinen Mut zusammen nehmen müssen und Sie dir schnappen. 

Rede mit ihr. Ob so oder so - zu verlieren hast du nichts und dann hast du wenigstens deine Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mitchell1997
24.05.2016, 23:47

Ich habe die Befürchtung, dass sie nur die Aufmerksamkeit haben will

0
Kommentar von Mitchell1997
24.05.2016, 23:53

Da hast du wirklich Recht! Vielen Danke, dass du dir die Zeit genommen hast :)

1

An der Geduld erkennt man den Mann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat wahrscheinlich keinen Respekt und ein schlechtes Gewissen weil sie nichts will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?