Eifersucht in den Griff bekommen obwohl ichbezogen ihm vertraue?

9 Antworten

dein Freund mag dich weil du ihm am Meissten zusagst, ob beim Aussehen, Verhalten und alles wie du bist. Dies hebt dich von anderen Frauen hervor.

Da du dem entsprichst was sich dein Freund wünscht hat er keinen Anlass sich eine andere Frau zu suchen. Deshalb brauchste dir dahingehend keine Sorgen machen.

Schenke ihm dein volles Vertrauen und lass ihm auch Freiräume.

Falls du denkst du könntest ihn verlieren und ihm alles verbieten was ihn zu dem macht was er ist wird er sich eine andere Person suchen.

Er ist zwar dein Freund aber nicht Eigentum vergiss das nie.

Falls du versuchst über alle seine Sachen zu bestimmen hast du ihn schon verloren noch ehe sich eure Freundschaft vertieft hat.

Nun kommen wir wieder zum Anfang meines Textes. Er mag dich so wie du bist und zeig ihm das mit einem zufriedenen lächeln

Eifersucht ist ein völlig normales Gefühl und solange es im angemessenen Rahmen bleibt (d.h. man nicht völlig wahnsinnig wird vor Angst und dem Partner hinterherspioniert), auch gesund. Ich kann deine Besorgnis verstehen.

Eifersucht ist meiner Meinung nach eher auf Verlustangst zurückzuführen, denn auf mangelndes Vertrauen dem Partner gegenüber. Denn selbst dem vertrauenswürdigsten Menschen kann es passieren, dass er jemanden kennenlernt, in den er sich verliebt. Ein vertrauenswürdiger Mensch würde dann zwar nicht fremd gehen, sich wohl aber von der bisherigen Freundin oder dem bisherigen Freund trennen.

Ich würde mit ihm offen über die Angst, die du hast, sprechen. Nicht von ihm fordern, dass er deswegen nicht mehr alleine ausgehen darf oder so etwas, sondern einfach nur, offen und ehrlich sein und über deine Gefühle sprechen.

Deine Eifersucht ist natürlich berechtigt, da er, wie du auch schon gesagt hast, dich kennengelernt hat, während er eine Freundin hatte. Jetzt denkt man sich zwar direkt, dass er das selbe auch mit dir machen könnte, aber von der anderen Seite betrachtet hat er seine Freundin für dich aufgegeben und bestimmt nicht ohne Grund. Also hat es sich für ihn bestimmt gelohnt. Du kannst ihm zwar vertrauen, musst dich aber nicht schlecht fühlen, wenn du da deine Zweifel hast!

Auf jeden Fall viel Glück euch beiden:)!

Was möchtest Du wissen?