Eifersucht besiegen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also Eifersucht vollkommen zu bezwingen geht nicht, es ist etwas ganz normales und im Endeffekt auch ein Beweis das ihr euch liebt.

Normal ist es aber nur, solange es auch in einem angemessenem Rahmen bleibt. Genaue Beispiele weiß ich nicht, da die Rahmen bei jedem etwas anders sind.

Was glaube ich immer hilft ist reden. 

Redet darüber, redet was euch stört und was euch so eifersüchtig macht, vielleicht kann man 1, 2 Sachen ändern oder Sachen wegen denn man eifersüchtig ist, aufklären.

Redet euch einfach mal länger aus, und wen ihr eben die ganze Nacht lang redet, es wird euch gut tun. 

Natürlich sollte es aber auch nicht so laufen das ihr sagt: Du hast NIE wieder zum anderen Geschlecht. Kontakt zum anderen Geschlecht (außerhalb der Familie) ist was völlig normales.

Am Ende bleibt natürlich immernoch etwas Eifersucht, und hier kommt das 2: Vertrauen. 

Für denn Rest Eifersucht der da ist, und immer da sein wird, muss einfach vertrauen da sein. 

Du musst deinem Freund einfach vertrauen, auch wen es manchmal so scheint als ob er was mit anderen hat, dann redet ihr einfach darüber.

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen :)

Also die Standard Predigt wieder mal angesagt. Das Zauberwort lautet Selbstbewusstsein. Ihr beide seid Eifersüchtig aufeinander, dummerweise im Bezug auf die unmöglichsten Sachen. Ihr werdet in eurem Leben noch mit tausenden Menschen des jeweils anderen Geschlechts zu tun haben. Wollt ihr da beide immer einen Tobsucht Anfall bekommen. Ist eine Beziehung gesund, dann kann von extern niemand in diese eindringen egal wie sehr er sich auch immer abmüht. Der Partner sucht erst das weite wenn es nicht mehr stimmt und dann ist auch wieder nicht die oder der von außen Schuld sondern ihr selber. Stellt euch doch mal die Frage warum seid ihr in einer Beziehung, warum nicht er mit einem anderen Mädchen oder Du mit einem anderen Jungen und schon habt ihr die Antwort, weil ihr in euch etwas seht was ihr in den anderen nicht seht. Natürlich kann sich das ändern aber das habt ihr in der Hand und alle übertrieben Eifersucht ist da nur Kontraproduktiv und bringt euch schneller auseinander als ihr glaubt.

versuch mit ihm offen darüber zu reden vielleicht findet ihr eine Lösung :D aber du kannst ihm nicht verbieten sein freunde zu treffen und vertraue ihm, denn keiner will ne eifersüchtige klette :D und wenn er dich hintergeht dann hast du was besseres verdient :D

Eifersuchtsanfälle zeugen von langer Weile, hat der Mensch nichts anderes zu tun als ständig auf seine(n) Liebste(n) aufzupassen, kann so eine Beziehung gedeihen und wachsen? Eifersucht macht alles kaputt, was einem Lieb und Teuer ist - was zurück bleibt ist ein Scherbenhaufen voller Traurigkeit. Ihr solltet über dieses Problem reden und euch auch Freiräume lassen "Räume ohne Türen" dann hat eure Beziehung eine Chance. Wünsch euch alles liebe

Mach dir selber Klar dass Eifersucht nichts bringt.

"Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft"

Was möchtest Du wissen?