Eifersucht auf Exfreunde meiner Freundin

1 Antwort

Ich würde dir in dieser Situation keinenfalls raten, Schluss zu machen. Ihr beide liebt euch immerhin, deshalb gibt es dafür keinen Grund. Ich kann allerdings gut verstehen, dass dich das verletzt. Ich denke, mit diesen Gedanken würde sich keiner gerne befassen.

Dennoch gehört das zur Vergangenheit. Jetzt hat sie dich gefunden. Wahrscheinlich bist du auch der erste von den ganzen Typen, den sie wirklich liebt - das ist doch wirklich was Tolles, oder? :)

Ich denke, es braucht einfach seine Zeit, bis du dich "damit abgefunden hast", aber das schafft ihr beide ganz sicher!

Ja das stimmt. Sie sagt es mir oft und zeigt es mir auch das und vor allem wie sehr sie mich liebt. Ihr Exfreund wahr ein echtes Ars*hloch das ihr die Jungfräulichkeit raubte (Sie wollte damals eigentlich nicht doch er zwang sie schon fast dazu, drängte sich ihr auf und nötigte sie dazu). Dazu kam noch das er sie sogar mal vergewaltigte. Wenn ich diesen Typen treffen würde ich würde ihn alle machen aber das ist eine andere Geschichte. Sie wurde in der Vergangenheit sehr schlecht von ihren Kerlen behandelt und sie schätzt mich daher noch mehr wert als sie es sowieso tut. 

Sie sagte mir auch das sie die anderen nie wirklich Liebte und das sie nur mit ihnen geschlafen hat weil sie eben diese Nähe wollte..

Naja ich hoffe das die Zeit diese Gedanken vertreibt...

Ich weiß das sie Spürt das mir diese Vergangenheit genau so wehtut wie sie ihr weh tat...

Und die ganze Zeit die Gedanken daran machen es auch nicht erträglicher...

Danke für die schnelle Antwort, deine Worte trösten einen doch und lassen meine Gedanken mehr auf ihre Liebe zu mir und Meine Liebe zu ihr schweifen, als auf die Vergeudeten Stunden die sie an diese Typen verlor...

1

Ist mein Ex eifersüchtigg?

Hallo, also ich und mein Exfreund (16&17) haben vor ein paar Wochen Schluss gemacht, da er gerade zu wenig Zeit für mich hat und er sich auch seiner Gefühle nicht mehr sicher ist. Nun haben wir uns aber auch schon mal getroffen seit der Trennung und es war wie in unserer Beziehung, er hat mich geneckt, wir haben viel gelacht und ich konnte mich bei ihm ausweinen, da mir die Trennung extremst weh tut, da er auch irgendwie mein bester Freund war bzw noch ist...

Jedoch interessiert er sich plötzlich wieder sehr was ich so mache, besonders wenn es um andere Jungs geht, einmal hatte ich ein Top an mit einem etwas freizügigeren Ausschnitt und darauf kam von ihm gleich ein Kommentar warum ich so wenig anhabe und wer denn bei mir wär...weitere Situationen wie diese sind auch noch vorgefallen...

Wir haben auch so noch viel Kontakt, snapen und schreiben regelmäßig, manchmal auch telefonieren...ebenso ist sein bester Freund einer meiner besten Freunde und dieser kümmert sich sehr um mich, was meinem Ex auch nicht alzu sehr passt denke ich...kommt jedenfalls so rüber

Kann es sein dass er doch noch etwas für mich empfindet? Soll ich einfach abwarten? Ich will ihn nicht eifersüchtig machen oder so mit anderen Jungs, aber soll ich ihm einfach zeigen was er verpasst? Er schreibt mir auch oft noch dass ich ihm nicht egal bin und dass er seehr froh darüber ist dass wir noch guten Kontakt haben (hat er sonst mit keiner Ex) und dass er mich bald mal wieder besuchen kommen will

...zur Frage

kann man wirklich "freunde mit gewissen vorzügen" sein?

meine freundin und ich haben letztens überlegt, ob das wirklich geht.. das man halt nur gute freunde sind.. und td sex haben und sich küssen und so :D denkt ihr das geht? ich möchte bitte nur ernst gmeinte antworten haben!

...zur Frage

Gibt es noch Frauen, die auf liebe Kerle stehen und eine normale Beziehung mit normalem Sex haben wollen?

oder wollen jetzt alle Frauen mit dem Kopf gegen die Wand geknallt werden und Alphas als Freunde haben?

...zur Frage

Sex aber keine Beziehung, ich brauch sie?

Guten Tag

ich habe mit meiner besten Freundin regelmässigen Sex. Wir haben Spass dabei aber es belastet mich auch.

Vorgeschichte: Ich und meine beste Freundin haben Gefühle für einander Entwickelt. Was sie mir auch gesagt hat & ich ihr auch. Wir sind dann zusammen gekommen und waren eine Woche zusammen. Dann meinte sie, sie ist noch nicht bereit für eine Beziehung, möchte aber das alles weiter läuft wie es war. Bedeutet das wir weiter hin uns so Verhalten als wären wir zusammen.

Ich habe sie gefragt warum sie nicht bereit für eine Beziehung ist sie meinte dann: "Ich bin noch zu verletzt wegen meinem Ex Freund & ihr das zwischen ihr und mir einbisschen zu schnell ging." Sie hat gesagt sie braucht noch etwas Zeit bis sie bereit ist. Ich warte jetzt dann schon einen Monat. Sie meinte wir kommen zu 100% zusammen wenn sie bereit ist.

Mich belastet es das ich warten muss. Das ich sie Küssen kann aber ich weiss sie ist nicht "meine" Frau. Sie meinte sie hätte keinen Kontakt mehr zu ihrem Ex aber sie hat sich vor 1ner Woche mit ihm getroffen. Was die gemacht haben weiss ich nicht.

Was will sie jetzt von mir? Ich verstehe das ganze nicht & wie lange soll ich noch warten? Ein Kumpel meinte ich soll ihr ein Ultimatum stellen. Aber ob das eine gute Idee ist?

...zur Frage

Freundin hat Kontakt zu ihrem Ex?

Hallo liebe Community,

es gibt da etwas, was ich jetzt unbedingt mal loswerden muss und ich einfach Rat brauche.

Ich bin 20 Jahre alt und ich bin nun 2 Monate mit meiner derzeitigen Freundin zusammen. Sie ist nun meine zweite Beziehung. Meine erste Freundin ging mir damals fremd und genau solche Erfahrungen die ich bei ihr gemacht habe, bringen mich heute zu dieser Frage und diesem misstrauen.

Es geht darum, dass meine Freundin seit einer Woche wieder Kontakt zu ihrem Ex hat. Sie schreiben gefühlt jeden Tag und ich werde das Gefühl nicht los, dass sie mehr mit ihm, als mit mir schreibt. Ich habe auch schon oft Andeutungen gemacht, dass ich das nicht mag wenn sie Kontakt zu ihrem Ex hat, bzw so intensiven.

Sie meint, dass sie sich nicht im schlechten getrennt haben und immernoch gute Freunde sein können. Der Kontakt war bis vor einer Woche noch nicht so. Erst als er sie angeschrieben hat, weil sie noch altes Zeug bei ihm hatte, welches sie holen sollte. Seither schreiben die zwei wieder normal miteinander. Ihrerseits hätte das schon lange so sein können, jedoch wollte er scheinbar nie.

Mittlerweile mache ich mir jeden Tag Gedanken. Allein durch meine alten Erfahrungen die ich machen musste habe ich Angst sie zu verlieren. Ich sitze oft einfach so am Handy und sehe, dass sie online ist. Und ich weiss, dass sie mit ihm schreibt, weil sie sonst kaum mit anderen schreibt...

Heute war sie wieder bei mir. Wir machen jeden Montag einen Serienabend. Das Handy hat sie kaum aus der Hand gelassen. Alle 10 Minuten schrieb ihr Ex. Sie schreibt ihm auch neben mir zurück und ich kann die Chats auch mitlesen. Jedoch hat er einmal was geschrieben, wo ich nochmal fragte was er geschrieben hat. Sie fing nur an zu grinsen und sagte "nichts, du musst ja nicht alles wissen". Darauf hin wurde ich komplett sauer. Bis ich auch in Tränen ausbrach. Es war mir peinlich als junge und ich sagte ihr auch das es an den Erfahrungen liegt, die ich mit meiner ex gemacht habe. Sie hat mich zwar getröstet letztenendes sagte sie aber das es nur Freundschaft ist und ich es nicht verstehe.

Jetzt kommt der Höhepunkt. ihr Ex schrieb dann auch noch, dass er Hunger habe. Und was macht meine Freundin? Sie fährt jetzt mit ihm ins Mecces weil sie auch Hunger hat. Sie fragte ob ich mit will. Aber aus innere Wut sagte ich einfach nein. So und sie ist auch direkt, nachdem die Serie zu Ende war, losgefahren.

Ich brauche eure Hilfe. Was soll ich machen? Ich habe Angst sie zu verlieren. Übertreibe ich einfach bloss? Bitte um ehrliche Meinungen. Danke.

...zur Frage

Eifersucht auf ex-partner?

Guten Abend zusammen :)

Ich hab eine Frage an euch und hoffe ihr könnt mir vielleicht ein paar Tipps oder Lösungsvorschläge sagen.

Ich bin seit einigen Monaten in einer neuen Beziehung, weiß auch sicher das sie die liebe meines Lebens ist.

Ich bin tierisch eifersüchtig auf ihre Ex Beziehungen und ex Sex Geschichten. Ich habe schon mit ihr darüber geredet und auch versucht realistisch zu denken. Brachte alles nicht. Breche jedesmal innerlich regelrecht zusammen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?