Eierlikörabwandlungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Du kannst die Schokolade im Wasserbad schmelzen und dann zur Eiermasse geben.Statt Schokolade und Sahne kann man auch Kokosmilch zugeben ! Ebenso kannst Du bereits vorbereitete Fruchtpürrees hinzugeben.

Sp kann man zB. Johannisbeeren , Erdbeeren und ganz toll Mango verwenden. Natürlich kannst Du es auch mit anderem Obst ausprobieren oder Du nimmst fertigen Obstsaft . Den mit Alkohol aufgießen und dann die Eier-Sahne-Mischung zugeben.

Früchte pürrieren und mit Alkohol aufgießen. Die andere Masse zubereiten und dazu geben!

Natürlich alle Liköre immer im Kühlschrank aufbewahren und das nicht länger , als 6 Wochen!

GLG , viel Erfolg und einen schönen Tag , wünscht dir , clipmaus:-))

NS: Ich habe schon viel ausprobiert  Ganz lecker die Kokosmilch-Variation und auch die Fruchtmischung mit Mango.

Du könntest dem Eierlikör etwas Vanillemark und Vanillezucker hinzufügen.

Sehr lecker ist Vanillemark!

wenn der eierlikör abgekühlt ist, dann schmilzt die schoki nicht.

Was möchtest Du wissen?