Eierkocher - brutmaschine?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. Aufschrauben.
  2. Stecker austauschen, gegen Drehstromstecker.
  3. An eine Drehstromquelle anschließen.
  4. Eier/Hühner rein
  5. Los!

Der Drehstrom sorgt für eine natürliche Wärmeentwicklung und wird in seltenen fällen heißet als erwartet. Im notfall kannst du die halb gebrüteten Eier noch nach China schicken, die essen das dort sehr gerne. So kannst du auch noch etwas Geld dazuverdienen.

und was kostet son drehstromding? ist das son teil wie z.b. in deer schule bei physik?

0

Nur weil man Eier reingibt und sie erhitzt werden haben sie nichts gemeinsam! Kauf dir lieber einen Inkubator, denn es geht darum die Temperatur dauerhaft auf einem bestimmten niveau zu halten. Der Eierkocher erhitzt einfach um das Eiweiß zu stocken - eindeutig zu heiß für das inkubieren!

Lg

deswegen ja umbauen!

0

Nein, kann man nicht. Die Heizung ist viel zu stark!

es hieß ja wie man das umbnauen kann..

0

ich glaube, du wirst einen eierkochautomaten nicht wochenlang betreiben können, vom "kochen" mal ganz abgesehen......

Was möchtest Du wissen?