Eier trinken gesund oder lecker?

10 Antworten

Lecker....hm, na ja..... Sie sind schwabbelig und fade im Geschmack. Wenn die Eier ganz frisch (und sauber) sind, sollen sie ja roh sehr gesund sein. Ich hab das ein paar Mal praktiziert und sie mit etwas Zitrone, Honig und ein paar Tropfen Olivenöl aufgeschlagen - was geschmacklich ganz erträglich war. - Ansonsten könnte man es mal probieren und danach entscheiden.....

Eier sind generell nicht besonders gesund. Zwar gab es in den letzten Jahren speziell in Deutschland sehr aufwendige und auch erfolgreiche Industrielobbykampagnen die dazu geführt haben dass viele glauben Eier seinen gesundheitlich unbedenklich. Dies ist leider nicht der Fall. In den USA ist es inzwischen sogar verboten Eier als gesund zu bewerben. Hier eine Auswahl unabhängiger Studien die zeigen dass Eier durchaus den LDL-Blutcholesterinwert und damit das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen erhöhen:

http://citeseerx.ist.psu.edu/viewdoc/download?doi=10.1.1.549.6029&rep=rep1&type=pdf

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/7019459

http://ajcn.nutrition.org/content/73/5/885.full

http://www.bmj.com/content/314/7074/112

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/10704618

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/9001684

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/1534437

https://www.faseb.org/portals/2/pdfs/opa/11419_faseb.pdf

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3603726/

Rohe Eier hat man früher oft so gegessen, gern mit Rotwein oder Milch vermischt - es sei stärkend. Aber das waren auch andere Zeiten und die Ernährung oft eher einseitig.

Übermässig gesund ist es in Wahrheit nicht, aber - sofern die Eier frisch sind und somit salmonellenarm - auch nicht schädlich.

Das es lecker sei, hab ich allerdings noch nie gehört - musst du schauen, ob es dir schmeckt.

Was möchtest Du wissen?