eier kochen,wie gehts?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Kochdauer musst du letztendlich selbst herausfinden. Nutze einen Küchenwecker. Beginne mit 5 Minuten kochen, nimm das Ei aus dem kochenden Wasser und lege es kurz in kaltes Wasser um den Garprozess zu unterbrechen. Das nennt man landläufig auch "abschrecken".

Nun kannst du testen, ob das Ei so ausgefallen ist, wie du dir ein weiches Ei vorstellst. Ist es zu weich, kocht du es das nächste Mal 1 Min. länger, ist es zu hart, tastest du dich mit 30 Sek. weniger an die von dir bevorzugte Konsistenz.

Ja, ein Eierkocher ist eine super Erfindung oder der Weg zum optimal gekochten Ei ist bedeutend einfacher als auf dem Herd im Wasser. Aber auch bei den Abmessungen des Wassers für den Eierkocher kann man die bevorzugte Konsistenz beeinflussen und jeder Kocher kocht dann auch noch anders. Mir graut vor dem Tag, an dem unserer seinen Geist aufgibt und ich wieder neu experimentieren muss ...

Für die Perfektion braucht es auf jeden Fall Erfahrung und Tests.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten geht es mit einem Eierkocher... ein Loch reinstechen und dann das Wasser abmessen. Wenn Du keinen Eierkocher hast, Wasser ohne Salz zum kochen bringen und die - auch angestochenen - Eier (zimmerwarm) mit einem Löffel vorsichtig ins Wasser gleiten lassen. Sobald das Wasser wieder kocht, fängt die Garzeit an. Weiche Eier ca. 4 - 5 Minuten, harte brauchen je nach Größe ca. 8 - 10 MInuten... lass es Dir schmecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lege die Eier aus dem Kühlschrank kommend in einen kleinen Topf mit kaltem Wasser, eine Prise Salz dazu, Deckel drauf und zum Kochen bringen. Den Kurzzeitwecker auf genau 3 Min, 30 Sec. stellen ab dem Moment des Kochens (deutlich zu hören am blubbern)

Kalt abschecken und ein wachsweiches Ei genießen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Salz. Eier erst ins Wasser geben,wenn es kocht. nach 4-5 Min. (je nach größe) sind sie weich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bliblabluble
01.09.2013, 13:22

Herd auf 6 stellen??

0

In das Ei ein kleines Loch pieksen, Wasser kochen, und dann glaub 3 oder 5 Minuten ins kochende Wasser legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. 4 Minuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?