eier bei diät - morgens essen

7 Antworten

Kein Problem, allerdings solltest Du trotz Diät morgens ordentlich reinhauen.

Ein Ei am Tag ist ok, Du solltest aber bei einer Diät morgens lieber kohlehydratreich und eiweissarm essen (Müsli mit Fruchtsaft oder Brötchen mit Margarine und Marmelade), mittags eine gesunde Mischkost(Gemüse, Vollkornnudeln oder Kartoffeln mit Fisch oder Geflügel) und abends hau Dir zwei Eier mit Schinken in die Pfanne, also eiweissreich, ohne Kohlehydrate. Dazu vielleicht noch `ne Buttermilc. Damit kurbelst Du den Stoffwechsel über Nacht an.

Das Eiweiß ist ok, aber das Eigelb enthält viele Kalorien, ich würde nicht jeden Tag ein Ei essen! Sowas sollte man sich für Sonntag Morgens aufheben. Unter der Woche sollte ein Müsli und Obst auf den Tisch.

Vergleich mal die Kalorien von Eiern und Müsli, da haben Eier die Nase vorn und gerade in einer Diät ist es von Vorteil, weniger Kohlenhydrate zu sich zu nehmen.

0

Was möchtest Du wissen?