Eidesstattliche Versicherung Knast?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du eine eidestattliche Erklärung abgegeben hast dann hast du jetzt erst einmal 3 Jahre Ruhe vor dem Kläger, was aber nicht heißen soll das du die Summe nicht mehr bezahlen musst. Der Gerichtsvollzieher kommt immer wieder klopfen und es wird somit dann auch immer teurer für dich. Besser wäre es sich mit dem Schuldner vielleicht in Verbindung zu setzen und im Monat erst einmal vielleicht 5€ zu bezahlen. 5€ tun nun wirklich nicht weh und der Schuldner sieht hier wirklich deinen guten Willen.

verstehe die frage nicht ganz , du hast die eidesstat. versicherung abgegeben (gültigkeit 3 jahre) und nu haste angst deswegen in den bau zugehen, brauchst du nicht, es kann zwar mal eine kontrolle kommen ob sich was verändert hat und das war es gewesen

Wenn du die "Eidesstattliche Versicherung"abgegeben hast brauchst wegen der Schulden nicht in den Knast.Nur wenn du sie nicht abgibst dann mußt solange rein bis du sie abgegeben hast.

satriani 19.05.2011, 07:57

oder bis die schuld abgesessen ist ( tagesgeld )

0
thomaszg2872 18.06.2011, 18:37
@satriani

nun gerade das gibt es nicht. Tagessätze kommen nur infrage bei Geldstrafen, und das ist def. keine. mfg,

0
thomaszg2872 18.06.2011, 18:37
@satriani

nun gerade das gibt es nicht. Tagessätze kommen nur infrage bei Geldstrafen, und das ist def. keine. mfg,

0

Was sollten sie finden???Du hats sie abgegeben und hast die nächtsen 3 Jahre Ruhe.Nur dein Ruf ist hin-Eidest.Vers.Sind aller Banken KO du bekommst nirgends ein Stück Brot

Solltest Du im Zusammenhang mit der EV-Leistung falsche/unwahre Angaben gemacht haben, dann naja, könnte da sowas wie drohen.

Sorry, musst Du gucken, Nachmittagssendung 2x täglich von 15 -17 Uhr.

Was möchtest Du wissen?