Eidesstattliche Versicherung bei verlorenem Reisepass?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Du musst eine eidesstattliche Versicherung ablegen, wenn du den Reisepass verloren hast. Das kostet glaube ich 35€. Du kannst natürlich auch - wie so oft geraten - zur Polizei gehen und behaupten, er sei dir gestohlen worden. Denk aber bitte daran, dass das eine Falschaussage ist. Und die Polizei ist auch nicht doof ;) Musst du selbst entscheiden. Jedenfalls bräuchte man eine, wenn man es richtig macht. Gruß

Das stimmt nicht! Beim Verlust des Reisepasses oder Personalausweises muss man zuerst eine Verlustanzeige machen.

Ich habe dafür 5 Euro Gebühren bezahlen müssen und keine Eidesstattliche Versicherung abgeben müssen.

Meine Anzeige habe ich bei Stadtverwaltung gemacht, bei der Polizei geht das auch. Dort kostet es wahrscheinlich nichts.

Ohne diese Verlustanzeige kann man keinen Ausweis beantragen - so wurde mir das gesagt.

0

Du kannst deinen Reisepass als verlohren melden und einen neuen beantragen. Eidesstattliche Versicherung brauchst du sicher nicht abgeben, aber für den Reisepass bezahlen. Wie hoch das ist, sagt das Einwohnermeldeamt!

man muss lediglich schriftlich bestätigen, dass der Reisepass verloren ging und mit biometrischen Foto eine Neuausstellung beantragen und die Gebühren für Neuausstellung bezahlen.

wenn ich eine Summe von 5000€ nicht bezahle kann der Gerichtsvollzieher mir dann die Eidesstattliche Versicherung Nehmen?

...zur Frage

Wie lasse ich einen Vertreter einen Antrag für mich unterschreiben (formlose Originalvollmacht/ eidesstattliche Versicherung)?

Für meine Bewerbung für ein Medizinstudium muss ich den Antrag ausgedruckt und unterschrieben an hochschulstart.de schicken. Da ich mich aber bis Ende Juli in Südafrika befinde, kann ich diesen nicht selber unterschreiben. Es kann jedoch ein Vertreter für mich unterschreiben! Hierfür muss eine "formlose Originalvollmacht" von mir beigelegt werden oder der Vertreter legt eine " eidesstattliche Versicherung ab" .

Das Problem ist, dass ich bei meiner Abreise keine Vollmacht unterschrieben habe, und somit nur eine hier unterschreiben könnte, dann einscanne und dann zu meinem Vertreter per Mail sende. Aber gilt die Vollmacht dann noch?

Deshalb wollte ich nachfragen, wie eine " eidesstattliche Versicherung" aussieht, was ich dazu tun muss und was mein Vertreter tun muss, bzw. dem Antrag beilegen muss.

Vielen Dank schon einmal für alle Antworten!

...zur Frage

Hallo ich habe vom Gericht ein Schreiben erhalten das ich eine eidesstattliche Versicherung abgeben soll wo beantrage ich so etwas ?

Gericht eidesstattliche versicherung

...zur Frage

Wie oft kann ich im Leben eine eidesstattliche versicherung abgeben?

...zur Frage

Fahrzeugschein verloren - Zulassungsstelle verlangt eine vom Notar ausgestellte, eidesstattliche Versicherung?

Hallo,

jemand aus meinem Umfeld hat den Fahrzeugschein - Zulassungsbescheinigung Teil 1 - verloren und benötigt zur Neu Ausstellung eine eidesstattliche Versicherung vom Notar, die ca. 80,00 EUR kostet. Eine selbst Geschriebene wird nicht anerkannt.

Ist das üblich?

Danke.

LG montana

...zur Frage

Wie viel kostet die eidesstattliche Versicherung?

Ich habe ein Auto hier in Deutschland gefunden, für das ich mich interessierte. Ich hab herausgefunden das die Besitzerin des Autos nach Irland ausgewandert ist. Sie hat allerdings die Papiere für das Auto verloren. Aber die brauch ich ja um das Auto hier in Deutschland anmelden zu können. Ich brauche eine eidesstattliche Versicherung von der Besitzerin, sonst bekomme ich nicht die Papiere ausgehändigt. Was kostet in Irland diese eidesstattliche Versicherung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?