Eichelhäher

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://de.wikipedia.org/wiki/Eichelh%C3%A4her#Revierverhalten

Liebe/r tantedirk1, Wikipedia hierzu habe ich komplett gelesen. Aber das Revierverhalten erklärt doch nicht, dass die hier geborenen Jungvögel das ganze Jahr hierbleiben, überwintern, brüten und exakt nach dem selbstständig werden der Jungen jedes Jahr abfliegen. Überlassen sie den Jungen den sicheren Nahrungsplatz, auf unserem Balkon gibt es regelmäßig Erdnüsse?!

Liebe Grüße Scharck

0
@Scharck

Hallo,

der Eichelhäher gilt als recht seßhaft, aber aus unbekannten Gründen fliegt er auch mal einfach nach Osteuropa. So steht's in Grzimeks Tierleben.

Des Weiteren ist der Eichelhäher auch schwerst beschäftigt mit dem Verstecken der Nahrung...Der ist Forstarbeiter (leider ist das Wetter nicht für Erdnüsse geeignet), Wächter (warnt vor dem Menschen) und Räuber (plündert Nester) und Feind der Krähen und Elstern.

Der Eichelhäher ist recht schön anzusehen, aber Eichhörnchen werden zahmer - Vielleicht Umsteigen.

Grüße td

0

Was möchtest Du wissen?