Eichel durch Beschneidung dunkler nach Jahren?

3 Antworten

Ja, sicher. Die Haut verändert sich.

Von Natur aus ist die Haut der Eichel eine Feuchthaut, weich und glatt und zart und empfindsam wie die Haut innen an den Lippen.

Wenn die Beschneidung jetzt die schützende Vorhaut entfernt, muss sich die plötzlich freiliegende Eichel irgendwie selber schützen. Die Haut verhornt und wird mehr wie die Haut am Arm. Je nach der Hautfarbe des Mannes kann sie auch deutlich dunkler werden.

Nicht nur hat der Mann die 20.000 sensiblen Nervenenden der Vorhaut verloren, die verbliebene Empfindsamkeit wird durch die Verhornung noch zusätzlich eingeschränkt.

https://www.beschneidung-von-jungen.de/home/argumente-gegen-beschneidung/nachteile-der-beschneidung.html

Hallo Flexilein12345,

Jap, das Stimmt, das liegt daran das die Eichel nach der Beschneidung nicht mehr geschützt ist und verhornt.

Naja die nerven sterben ab und es bildet sich Hornhaut.... Aber ob die Dunkler wird weiß ich nicht..

Es sterben keine Nerven ab

0

Selbstbefridgung nach beschneidung?

Ich würde am Donnerstag den 15.11.2018 Beschnitten.

Meine Beschneidung verlief recht reibungslos und der heilungsverlauf war auch sehr gut es sind bereits alle Fäden raus. Ich bin schonmal sehr froh dass ich nun endlich meine vorhaut los bin und ich möchte sie auch sicherlich nicht zurück.

Ich habe gestern das erste mal wieder Selbstbefridigung gemacht und da ich keinen hautspielraum mehr habe und ebenfalls keine innere vorhaut mehr habe ich einfach mal ohne gleitgel Spucke etc. einfach mal über die eichel hoch und runter gerieben so wie zu vor als ich noch meine vorhaut hatte.

Erst nach der selbstbefridgung als ich mich wieder beruhigt hatte ist mir aufgefallen dass ich durch das schnelle schreiben leichte abschürfungen am eichelkranz habe. Diese Stellen taten auch sehr weh. Die Nacht hat alles gut überstanden.

Ich hätte das Gefühl dass der Orgasmus viel intensiver war als vor der beschneidung weiß jedoch nicht ob es nur wegen der langen Pause war.

Ich lasse jetzt die selbstbefridgung bis die eichel wieder geheilt ist.

Meine Fragen sind nun

1. Kann es sein dass ich durch die Beschneidung dauerhaft intensivere orgasmen habe oder eher nicht ?

2. Kann es sein dass die abschürfungen an der eichel nur waren da die eichel es noch nicht so wirklich gewohnt ist komplett ohne vorhaut zu sein und auch stark gerieben zu werden?

Kann es sein dass sich noch eine dickere Hautschicht auf der eichel bildet und ich dann ohne abschürfungen danach selbstbefridigung machen kann oder bin ich jetzt immer auf Hilfsmittel angewiesen??

Vielen danke für eure Antworten

MfG Peter

...zur Frage

Lilafarbener Eichelkranz

Hi,das ist jetzt kein Witz,ich nehme das sehr ernst und brauche guten Rat.

Seid ein paar Wochen hat sich mein Eichelkranz lilafarben gefärbt,besonderer Geruch besteht nicht. Da es auch nicht juckt/brennt, dachte ich es ist normal,aber so langsam mache ich mir Sorgen.

Bitte sagt auch nicht einfach "Geh einfach zum Arzt",ich fühle mich nicht wohl bei sowas. Ich habe gesehen, dass hier ein paar Mediziner unterwegs sind,könnt ihr mir vieleicht einen Rat geben? (Salbe oder so)

Hoffe auf gute Antworten.

...zur Frage

Mach eine Beschneidung aus hygienischen Gründen Sinn?

Beim Grund für Beschneidungen werden neben religiösen und medizinischen Gründen öfter auch hygienische angeführt.

Stimmt das ist ein Penis ohne Vorhaut hygienischer? 

...zur Frage

Was macht Mann bei einer sehr empfindlichen Eichel?

Beí zurückgeschobener Vorhaut ist sie sehr empfindlich was Berührungen betrifft. Beim Duschen ist der direkte Kontakt mit dem Wasserstrahl sehr unangenehm/ schmerzhaft. In der Unterhose muss ich die Vorhaut auch jedesmal drüberziehen, da der direkte Kontakt zwischen Eichel und Hose ebenfalls sehr scherzhaft ist. Ich kann mit zurückgeschobener Vorhaut eigendlich gar nicht laufen. Hat jemand von euch irgendwelche Ratschläge, was man dagegen tun kann?

...zur Frage

Kann das vorhaut bändchen trotzdem noch reißen?

Ich kann die vorhaut nicht wirklich hinter die Eichel ziehen war deswegen auch beim urologen und der hat gesagt Mann muss es nicht unbedingt operieren kann es dan beim Geschlechtsverkehr trotzdem noch reißen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?