Ehrfahrung mit Banggood?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Banggood ist ein guter Shop.

ab ~25€  wird Einfuhrumsatzsteuer fällig und ab 150€ kommt nochmal Zollgebühren drauf.

Die Chinesischen Versandhändler deklarieren das Paket meist mit einem deutlich geringeren/falschen Warenwert, sodass du mit Glück überhaupt nichts zahlen musst.

Das größere Problem ist allerdings, dass der Zoll bei allem was sendet (und Elektronik sowieso) sehr streng ist. Ohne Ce-Zeichen auf allen wichtigen Teilen und deutsche Anleitung kommt das Paket nicht durch den Zoll.(Gelegentlich Ausnahmen. Auch abhängig vom Zollbeamten)

Die größte Chane, dass das Paket unbemerkt durch den Zoll kommt hast du, wenn du Germany Priority Direct Mail als Versand auswählst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phil093
20.07.2017, 00:22

P.S hol dir anständige Lipos für ein paar € mehr, mit den Zop Lipos hab ich keine gute Erfahrung gemacht bzw auch nicht gehört.

0
Kommentar von Flow97
20.07.2017, 14:46

Moin; erstma Danke für deine Antwort^^

wie hoch ist die Einfuhrumsatzsteuer? habe im Internet diese Seite gefunden;

https://www.mehrwertsteuerrechner.de/

da wird mir der Wert mit 30.4% aufgerechnet.

Laut Wiki hab ich gelesen das des nur 19%(inländische Mehrwertsteuer) seien.

Wie hoch wäre dann die Zollgebühr?

MfG Flow97

P.S.: LiPo's hab ich von meinen anderen Modellen schon^^ die würd ich dann entsprechend nehmen(StefansLipoShop);D

0

also Versandoption

Priority Direct Mail

und das paket kommt über NL nach Deutschland und landet so zu 98% nicht im Zoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?