ehrenamtliche/berufsmäßige Stadträte München

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die berufsmäßigen Stadtratsmitglieder sind die Leiter der Referate und werden auf 6 Jahre von der Vollversammlung gewählt.

Du kannst die Organisation, Rechte und Pflichten hier im Handbuch des Stadtrats nachlesen (pdf auf Seite 62): http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtpolitik/Der-Muenchner-Stadtrat/Handbuch-des-M-nchner-Stadtrats.html

Aufgaben und Rechte der ehrenamtlichenStadträte bestimmen sich in der Regel nach der Gemeindeordnung bzw. deren Bayrischem Äquivalent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ehrenamtlichen Stadträte werden oftmals mit repräsentativen, oder aber sozialen Aufgaben betraut...während berufsmäßige tatsächlich politisch aktiv sind...unterscheidet sich aber auch von Gemeinde zu Gemeinde!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?