ehrenamtlich in einer Behindertenwohnheim was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ochh du kannst soo viel tun! :)
Am besten fragst du sie erstmal ob sie eine Idee haben. Das wär natürlich super denn dann machst du ihnen so oder so eine Riesenfreude. Wenn sie keine Idee haben kannst du z.B:  mit frauen shoppen gehen, nägel lackieren, schicke frisuren machen, du kannst in den Zoo gehen, etwas trinken oder ein Eis essen, in den Wald spazieren, Blätter sammeln und diese anschliessend laminieren (wenn die so ein Gerät haben :D), mit wasserfarben zeichnen, mandalas machen mit einem Zirkel, Kuchen backen, Zimmer umstellen, Fahrradfahren, zur Musik tanzen, wenn du junge Leute hast kannst du sie zu einem gemeinsmen (oder eben nicht) Spiel animieren und so weiter!  vielleicht möchten sie dir ihr Fotoalbum zeigen oder einfach etwas mit dir plaudern!
Geniesse es wird dir sicher gefallen!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst warscheinlich eingewiesen, entsprechend wird man dir schon sagen, was möglich ist und was nicht...wo du dich frei entscheiden darfst..und und und. Es wird bestimmt auch gewisse Leute geben, mit denen du spezielle Dinge nicht machen kannst...kann ich mir gut vorstellen. Das wird schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir vorstellen, dass Du in Deine Arbeit eingewiesen wirst und Dir Vorschläge unterbreitet werden, wie Du die Zeit mit ihnen ausfüllen solltest. Gratuliere Dir zu Deinem Vorhaben. Echt Klasse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
freenet 29.10.2015, 18:48

Danke Dir ganz ganz sehr für DH und Kompliment. Wünsche Dir viel Freude und Erfolg.

0

Was möchtest Du wissen?