Ehrenamtlich arbeiten, wie fange ich an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das mit dem vorbeifahren und anfangen wäre etwas zu leicht ;-) Allerdings musst du entweder dort vorbeischauen oder anrufen um dich zu informieren ob eine Stelle frei ist und was Voraussetzungen für den "Job" sind... Möglicherweise musst du eine Ausbildung zur Altenpflegerin vorlegen bzw. noch machen.

Hoffe ich konnte dir weiter helfen
Vg Chucky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirschenkissy
22.04.2016, 21:09

Aber was sage ich denn, wenn ich da anrufe? Muss ich da mit dem Chef sprechen? Oder kann ich das auch mit jeden Mitarbeiter absprechen? Und kann ich da auch einfach vorbeifahren? Denn das Altenheim, in dem ich gerne helfen möchte, in der Nähe meiner Schule liegt und ich das auch einfach vorbeikommen könnte.

0

Ja, geh vorbei, in Pflegeeinrichtungen werden immer Leute gesucht.

Zum Beispiel, zum spazieren gehen mit Rollstuhlfahrern, Geschichten vorlesen, oder Brettspiele zu spielen. Die Menschen werden dir dankbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist gar nicht schwierig - einfach mal hingehen und sagen, daß Du Dich da engagieren möchtest.

Bei der Tafel und auch im Altenheim ist es so, daß Du entsprechend Deinen Möglichkeiten für bestimmte "Dienstzeiten" eingeteilt wirst und dann auch zuverlässig da sein solltest. Im Altenheim könnte das z.B. das Vorlesen sein, bei der Tafel Mithilfen bei Einsammeln und Einsortieren der Waren.

Zeugnisse werden beide nicht brauchen, sondern sich auf den Eindruck verlassen, den Du bei ihnen hinterläßt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?