Eheschließung in der Türkei

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du brauchst so ein papier das zeigt, dass du wirklich ledig bist!(ehefähigkeitszeugnis) wenn du verheiratet warst, brauchst du nachweise der scheidung, die schon 1 jahr her sein muss (glaube das war so).. in der türkei wird dann wohl noch ein bluttest gemacht, denn mit aids und co darfst du nicht heiraten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von starlight12
31.03.2012, 21:32

Ehefähigkeitszeugnis brauche ich nicht. Das brauchen nur Leute mit dt. Staatsbürgerschaft..

0

Das sinnvollste ist, sich da bei der türkischen Behörde zu erkundigen. Nur die können dir sagen, was du alles brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von starlight12
30.03.2012, 10:54

habe ich schon aber jeder redet was andernes, deswegen habe ich alles genommen was mir gesagt wurde

0

Das erfragst du am besten hier im türkischen Konsulat, um ganz sicher zu gehen und vergisst die Trauringe nicht. Alles gute schon mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi! mal ne ganz andere frage... wenn mein freund (türkisch) mich (deutsch) heiraten möchte.. was brauche ich dann für unterlagen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von starlight12
30.03.2012, 10:55

aufjeden Fall Ehefähigkeitszeugnis

0
Kommentar von Sumselbiene
30.03.2012, 10:56

wo wollt ihr heiraten?

0

ihr benötigt noch türkischen tee... ne spaß, müsstest alles haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von starlight12
30.03.2012, 10:53

und wie siehts mit Meldebescheinigung aus ?

0

Was möchtest Du wissen?