Ehemann war IV-Empfänger, ist die Ehefrau dann auch bemerkt? (Ehemann lebt nicht mehr)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat sie selbst für sich genügend verdient und es fand nur wegen des arbeitslosen Ehemannes eine Hartz 4 Anrechnung statt, dann ist dies für sie ohne Belang. Allerdings wird sie dies wohl nachweisen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an was sie selber an Einkommen hatte und wie hoch der Bedarf damals war !

Aber wenn sie verheiratet waren haben sie automatisch eine BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) gebildet und dann ist sie auch mit vermerkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?