ehemaliger arbeitgeber will lohnsteuerbescheinigung nicht rausrücken, wie am besten vorgehen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein (ehemaliger) Arbeitgeber steht in der Pflicht Dir die Lohnsteuerbescheinigung auszuhändigen (§ 41b Abs. 1 Satz 3 EStG).

Sollte er dieser Pflicht nicht nachkommen, könntest Du ihm mit einer Klage beim Arbeitsgericht drohen.

Warst dort schwarz beschäftigt und der hat nichtsabgeführt ? Weder Steuer , noch SV und KV , dann melde das der Agentur - mit dem Einstellungsvertrag- , oder frag zunächst bei deiner Krankenversicherung nach !

nein, natürlich nicht schwarz !!

0

Für Arbeitslosengeld kann die Arbeitsagentur das von Amts Wegen anfordern. Fristsetzung. Das wird schon gern verzögert seites des Arbeitgebers.

Auch die Arbeitszeugnisse kann man prüfen lassen, die sog. Prager Zeugnis-Schema-Sprache ist dann verschlüsselt. (Qualifiziertes Zeugnis mit Angaben über Leistung & Verhalten ggü. Vorgesetzten)

In 20 Jahren 60 Millionen vermögen aufbauen wie?

Wie baue ich ein vermögen von mind 60 Mio in 20 Jahren auf , bin momentan 20 Jahre alt ind mein Ziel mit 40 60 Mio zu besitzen wie mache ich es außer Lotto spielen oder erben

...zur Frage

Ehemaliger Arbeitgeber stellt mir kein Zeugnis und keine Lohnsteuerbescheinigung aus, was kann ich tun?

Hallo zusammen,

Ich war letztes Jahr auf 400€ Basis beschäftigt und habe zum Jahresende gekündigt. Ich versuche nun schon monatelang von meinem ehemaligen Arbeitgeber ein Zeugnis zu bekommen und auch ein Lohnsteuerbescheid ist mir nie zugegangen. Für meinen neuen Job brauche ich das aber.

Kann ich den Lohnsteuerbescheid auch vom Finanzamt bekommen?

Wie gehe ich da jetzt rechtlich am besten vor?

Vielen Dank!

...zur Frage

Welche unterlagen benötige ich, wenn ich einen 450€ Job anfangen möchte?

Hallo

Ich habe eine Einladung zum Vorstellungsgespräch für einen Nebenjob (450€, Minijob).

Als ich das letzte mal einen Minijob hatte musste ich mir eine Lohnsteuerkarte beim Finanzamt holen.

Ein Bekannter hat mir gesagt, dass sich das mit der Lohnsteuerkarte etwas geändert hat.

Frage: Welche unterlagen benötige ich, wenn ich einen 450€ Job anfangen möchte?

...zur Frage

Lohnsteuerbescheinigung und Lohnsteuerjahresausgleich Unterschied?

Mich würde mal interessieren was der Unterschied zwischen der Lohnsteuerbescheinigung und des Lohnsteuerjahresausgleiches (Antragsveranlagung) ist. Kriegt man den Lohnsteuerjahresausgleich immer vom Arbeitgeber am Jahresende oder muss man ihn verlangen?

...zur Frage

Wo zu braucht mein neuer Arbeitgeber die letzte lohnsteuerbescheinigung?

...zur Frage

Muss mein neuer Arbeitgeber meinen schon gebuchten Urlaub genehmigen?

Hallo,

Ich hatte letztes Jahr im Dezember meinen Sommerurlaub fürs Folgejahr gebucht. Zu diesem Zeitpunkt war ich noch in meiner alten Firma angestellt. Im Januar kündigte mich mein ehemaliger Arbeitgeber. Nun habe ich zum 1.4.17 einen neuen Arbeitgeber. Aber nun die Frage zu meinem Urlaub, muss mein neuer Arbeitgeber diesen genehmigen? Oder kann es dazu führen, das ich die Stelle doch nicht bekomme. Wie soll ich am besten Vorgehen? Eine Reiserücktrittsversicherung habe ich nicht. Hoffe jemand kann mir helfen. Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?