Ehemalige Zahnarztpraxis als Wohnung. Amalgam immer noch schädlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du mußt auf geruch aus den Rohren achten, wenn es daraus noch nach Zahnarzt riecht, dann solten Firmen das säubern, das ist verpflichtend. Dafür gibt es die Firma Rohrstar mit einer 0800 Nummer. Die können und machen das, die sitzen überall in Deutschland. Quecksilber siehst Du nicht und riechst es bicht aber es kann sehr gefährlich sein. Viel Glück. Martin aus Berlin

Die Wohnung wird doch sicher neu renoviert? dann kann ich mir nicht vorstellen, dass da noch Amalgam rum liegt, das müsste ja dann schon rumliegen. Ausserdem könnte ich mir Vorstellen, das das auch geprüft würde, wenn da eine Gefahr bestünde. Man wüsste ja, dass da mal eine gefahr bestanden hätte, also würde vom Gesndheitsamt sicher entsprechend Schritte eingeleitet werden. Also, ich Denke nicht, das da eine Gefahr ist! Du kannst Dich ja mal beim Gesundheitsamt erkundigen, die sollten sowas wissen. ! G.Elizza

Was möchtest Du wissen?