ehemalige Freundin mobbt mich

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ihr Ziel ist es, dass sie will, dass du dich darüber aufregst, sie will sehen, dass es dich verletzt. Zeig ihr einfach mal die kalte Schulter, dass es dir egal ist und du auf so eine 'ehemalige' Freundin verzichten kannst. Auch wenn es dir innerlich nicht egal ist, was sie mit dir macht, du solltest versuchen in der Schule Ignoranz zu ihr zu zeigen und nicht darauf einzugehen, dann hört sie auch irgendwann auf, weil es ihr keinen spaß mehr macht.

Hallo HamsterGirly :)

Bist du denn noch in der Schule?

Wenn ja, dann solltest du dich mal mit deiner/m Klassenlehrer/in darüber unterhalten. Oder du gehst du zum Vertrauenslehrer oder auch je nachdem wie schlimm es ist zum Schulleiter.

Ich kenne das....bei mir war es sogar so extrem, eine Mitschülerin hat mir im Sportunterricht extra gegen den Kopf getreten. Die Folge: Gehirnerschütterung und Schädel Prellung :(

Da hat mein Papa sich beim Schulleiter beschert und das Mädchen hat jetzt eine Anzeige wegen Körperverletzung :)

Jetzt ist sie von der Schule geflogen :)

Ich hoffe, das das bei dir nicht so extrem ist :/

Mach deswegen eine richtige "Welle" dann hast du Ruhe :)

Viel Glück! :)

LG Annika :)

sag der lehrerin was sache ist und deine mum soll mit freundins mum sprechen

Fertig gemacht werden kann nur der, der sich fertig machen lässt. Weißt Du, was ich damit sagen will?!

Mobbe zurück und hau ihr eine runter!

Was möchtest Du wissen?