Ehemalige beste Freundin schreibt mich wieder an was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weiß du es ist schwer aber Gefühle kann man nicht erzwingen. Es war natürlich falsch von ihr dich an zu lügen, villt hatte sie angst ihren Besten Freund zu verlieren. Man merkt das sie dich als Freund will aber nix festes. Es ist irgendwie schade das die Freundschaft kaputt geht, weil sie nicht das gleiche empfinden.
Du musst dich endscheiden ob du die Freundschaft aufrecht halten möchtest oder den anderen weg weil du es nicht akzeptieren kannst. Das sie dich vermisst hat glaub ich ihr, sonst würde sie sich nicht ständig melden aber wer weiß was nicht ist kann ja noch werden.
Villt hat sie gefühle weiß es aber nicht oder kann sich nix vorstellen.
Wenigstens war sie noch so erlich und sagte das sie nix empfindet. Lieber so, als hinhalten.
Hoffe war hilfreich.
Lg

Es gibt etwas was du tun kannst. Bitte blocke sie überall und geh ihr so gut es geht aus dem Weg. Die weiß selber nicht was sie will und stößt dich jedes Mal nur vor den Kopf. Soetwas will man sich nicht ewig antun.

einfach weiter machen solange bist du es lernst oder sie dich so schwer verletzt das du nie wieder gefühle für sie empfinden kannst.

irgendwas davon wird früher oder später von alleine eintreffen

Was möchtest Du wissen?