Ehegattensplitting und Steuerklassen

1 Antwort

Die Steuerklassen haben steuerlich gesehen nur eine Auswirkung auf die Lohnsteuer, also die Vorauszahlungen für die Est. (von den SV Beiträge mal abgesehen). Passt man die Lohnsteuerklassen entsprechend an, zahlt man weniger voraus, was sich natürlich auch auf die Rückerstattung bzw. Nachzahlung in der Einkommensteuererklärung auswirkt. Unterm Strich hat das steuerlich gesehen aber keine Auswirkung (wie gesagt, nur steuerlich gesehen, bei der Sozialversicherung verhält sich das etwas anders).

Steuerklassenwechsel bei Erkrankung eines Ehegatten

Guten Morgen, mein Mann und ich haben zur Zeit beide die Steuerklasse 4. Ich kann in der nächsten Zeit nicht arbeiten, bin krank geschrieben und bekomme Krankengeld. Da haben wir über den Wechsel der Steuerklassen nachgedacht.

Welche Steuerklassen eignen sich für unsere Situation? Mann Arbeit-Gehalt Frau Krank-Krankengeld

Wirkt sich der Steuerklassenwechsel auf die Höhe meines Krankengeldes aus?

Wo beantrage ich den Wechsel der Steuerklasse? Es gibt ja nur noch die elektronischen Lohnsteuerkarten.

Danke.

...zur Frage

Wie kann ich die Steuerklasse nach der Trennung ändern?

Hallo leute ich habe ein problem und zwar ich und meine frau haben uns august 2014 getrennt aber durch finanziellen problemen bis november 2015 in gemeinsamen haus gelebt.2014 haben wir beim steuererklärung gemeinsamen veranlagung gemacht (hatten beide steuerklasse 4) Duch den ganzen stress haben wir vergessen steuerklassen zu ändern.Scheidung ist anfang oktober 2015 eingereicht. Nun sitze ich beim steuererklärung 2015 und ich kann ja soviel verstanden habe noch 2015 gemeinsamen veranlagung wählen und dann bekommen wir 750Euro. Aber wenn ich einzelveranlagung wähle bekomme ich 1300Euro,nun meine frage? was passiert mit der steuerklasse den wir vergessen haben zu ändern,wird es mit der finanzamt probleme und ändert der finanzamt die steuerklasse von beiden für2015 ins 1 ,weil ich mit der steuerklasse 4 besteuert worden bin (laut brutto netto rechner gibt es kaum unterschiede beim steuerklasse 1 und 4, weil wir brutto nicht viel unterschied haben nur 4000Euro) ich wäre für eure antworten sehr dankbar gruß sener

...zur Frage

Steuerklasse - wechseln

Hallo.

Meine Frau arbeitet (Steuerklasse 3) und zurzeit habe ich keinen Job (Steuerklasse 5). Ab 1 Oktober 2013 beginne ich die Arbeit.

Meine Frage ist: wenn wir die Steuerklassen im Oktober wechseln (4 und 4), muss sie etwa Geld zurück zum Finanzamt geben (Steuerberechnung)? Oder ist es besser bis zum Ende des Jahres mit den Steuerklassen 3 und 5 zu bleiben?

Danke.

...zur Frage

Rückzahlung nach falscher Steuerklasse

Meine Frau hat 2 Arbeitsplätze. A)Steuerklasne IV und B)Steuerklasse XI. Arbeitgeber A hat in 2014 allerdings beim Finanzamt die Steuerklasse IV angegeben. Nun wurde der Lohn aus Dez wegen Zuvielzahlung in den Vormonaten einbehalten. Meine Frau arbeitet seit 30 Jahren in beiden Jobs, nie hat sich was geänderten, nie haben wir andere Daten den Arbeitgebern mitgeteilt. Ist das Einbehalten des Lohns rechtens.

...zur Frage

Gibt es durch Ehegattensplitting mit Steuerklasse 3 und 5 einen Vorteil für die Jahresgesamtsteuerlast oder ist die Summe der Steuern übers Jahr immer gleich?

Hallo,

wir haben vor 2 Wochen geheiratet. Nun überlegen wir, welche Steuerklassen wir nehmen sollen. Der Mann verdient 45.000€ und die Frau 20.000€. Hier wäre ja bei der Wahl von 3/5 ein höheres monatliches Netto für den Haushalt zu erwarten. Nach der Jahressteuererklärung kommt es dann sicher zu einer Nachzahlung. Mit der Steuerklasse 4 und 4 ist das monatliche Netto für den Haushalt geringer aber dafür kommt es zu einer Rückzahlung nach der Jahressteuererklärung.

Habe ich richtig verstanden, dass am Jahresende die Summe der Steuerlast für zusammen 65.000€ immer gleich ist, egel welche Steuerklassen in den monatlichen Steuerabschlägen zu Grunde gelegt wurden.

...und das der Vorteil von 3/5 nur in den monatlich höheren Nettoauszahlungen zu finden ist, was in der Regel zu Nachzahlungen führt?

...und das der Nachteil von 4/4 nur in den monatlich niedrigeren Nettoauszahlungen zu finden ist, was in der Regel zu Rückzahlungen führt?

Wir hätten also am Jahresende und nach Steuererklärung immer und in Summe das Gleiche gezahlt, egal welche Kombination man vorher hatte?

Ich würde mit über eine hilfreiche Antwort sehr freuen! ?

...zur Frage

In welchen Steuerklassen ist man?

Könnt ihr mir kurz erklären, wer wann in welcher Steuerklasse ist?

Also z.B. Verheiratet, Ehepartner 1 mit höherem Gehalt in Steuerklasse xx, Ehepartner 2 mit geringerem Gehalt in Steuerklasse xx oder xx.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?