Ehegattennachzug: Muss ich, wenn ich meinen Mann aus dem Libanon hierher hole, eine feste Arbeit haben und genügend Wohnraum haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

himako leider auch hier zum Teil im Unrecht,denn auch mit staatlichen "Einkünften" wird es genehmigt...ist bei uns auch zum Teil der Fall.Ich geh zwar arbeiten,aber bekomme nicht viel und ergänzend eben vom Staat.DAS ist aber kein Ausschlußkriterium (zumindest bei der Fzf,also wird das auch beim Ehegatten Nachzug sein).Unsere Wohnung ist momentan auch nur eine 2Zimmer Hütte mit 11jährigem Kind,aber kommen darf er trotzdem,da wir eine suchen werden natürlich. Das ist also auch kein Grund für eine Ablehnung.Allerdings wird der A1 nicht so einfach wie gedacht,das kann ich dir versichern mrsmtr :( Und die neuesten Anschläge in Paris machen alles nochmal schwerer für Einwanderer,das kommt auch dazu :( Ich drück euch die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mrsmtr 14.11.2015, 18:52

vielen dank! ich weiss, der a1 test ist ganz schön schwer. wenn ich so sehe was es alles lernen muss. oh man.. ich finde er könnte diesen test auch hier machen.. ich mein fast 4 jahre leben wir schon in einer fernbeziehung.. ist kein zuckerschlecken aber was nützt es sich darüber zu beschweren.. ich wünsche euch auch wirklich alles alles gute vom ganzen herzen! ich weiss wie schwer das alles ist. aussenstehende können das meist gar nicht so wirklich nachvollziehen.. ich hoffe einfach das er so schnell wir möglich bei mir sein kann :( wünsche dir alles gute!

1
mrsmtr 14.11.2015, 18:56

hat dein partner den a1 test schon geschafft? habt ihr auch schon den antrag durch?

1
Tighessaline 19.11.2015, 11:11
@mrsmtr

Hallöle...der Test war Hammer und mein Mann hat ihn nicht bestanden wegen doofer 18 Punkte :( Ebenso sagte er,daß sie die Leute dort ziemlich mies behandelt haben (es war Samstag direkt nach den Anschlägen)...wir üben jetzt halt noch härter und am 12.12. kann er wieder zum Test,allerdings wieder 175€,das ist echt krass.Der Antrag kann natürlich nur dann erfolgen,wenn er den Test hat,also auch hier einen Monat warten seufz...wie läuft es bei euch denn? :)

0
mrsmtr 14.12.2015, 13:05
@Tighessaline

Hallo.. Wie sieht es denn jetzt bei euch aus? Gibt es was neues? 

1
Tighessaline 15.12.2015, 09:50
@mrsmtr

Hallo :) "WIR" haben den Test in der Tasche lach,er hat bestanden und das sogar ziemlich gut :) Heute ist Antragsabgabe und laut Aussage der Botschaft heisst es warten...zwischen 4 Wochen und 4 Monaten seufz.Aber sie waren zuversichtlich,daß wir keine 4 Monate warten werden.Ich kann nur hoffen,daß es schnell geht,sind alle so aufgeregt :) Kannst mir ja ne Nachricht schicken,wenn du nicht öffentlich schreiben magst.LG!

1

der Lebensunterhalt Deines Ehegatten muß gesichert sein...die Ausländerbehörde prüft dies..wenn die zum Schluß kommen, ihr benötigt staatliche Fürsorgeleistungen &  Du/ihr verfügt nicht über ausreichenden Wohnraum , dann  kann der Zuzug abgelehnt werden.

Eine Einwanderung, über Ehe, in das Sozialsystem (H-4) wird in der Regel nicht stattgegeben... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?