Eheberatung - wer muss die Kosten übernehmen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also, die Kasse eher nicht, denke ich. Aber wer weiß? Am besten, du fragst direkt bei einem Eheberater nach. Ich kann mich erinnern, als die ersten Kassenzuschüsse bei vergleichbaren Problemen eingeführt wurden - das war immer Ergebnis der Initiative einzelner Psychologen, Therapeuten usw. Diesen Eheberater kann ich empfehlen, einfach fragen! http://www.paar-ehe-beratung.de

Was möchtest Du wissen?