Egun Auktionsagent.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das schreibt eGun dazu:

Bietagent  
Um den Bietagent zu nutzen, geben Sie als Gebot einfach den Höchstbetrag ein, den Sie für den Artikel ausgeben möchten. Dadurch wird der Bietagent aktiviert.
Es ist keine weitere Aktivierung erforderlich. Der Bietagent bietet für Sie dann immer gerade soviel, dass Ihr Gebot führend ist. Das wird fortgesetzt bis Ihr Betrag aufgebraucht ist, oder Sie die Auktion gewonnen haben.
Bei gleichen Geboten führt das zuerst eingegangene Gebot. Sollte Ihr Höchstbetrag überboten werden, erhalten Sie eine automatische E-Mail die Sie darüber informiert.

Ja hab ich schon gelesen.

Aber wo genau muss man das eingeben?

Weil ich sehe kein extra Feld dafür und wenn ich wie bisher geboten habe, war das Gebot immer direkt drin und kein Auktions-Agent.

0

Du gibst einfach den Preis dort ein, den Du maximal zahlen willst.
Beispiel:
Das Gebot steht bei 30€
Du möchtest maximal 100€ ausgeben.
Du gibst dann als Dein Gebot 100€ ein.
Angenommen irgendwer hat zuvor 70€ als sein höchstes Gebot abgegeben, dann bist Du in dem Moment der Höchstbietende mit 71€. Legt jetzt jemand mit 74€ nach, erhöht sich Dein Angebot automatisch auf 75€. Das geht solange bis Dein Höchstgebot erreicht ist.

1

warum ist es unfair den zu benutzen? ich kann auch so in letzer sekunde bieten.wenn man zum autions ende zb arbeiten ist, ist das ganz praktisch.du gibst ja dem dein maximal gebot, man kann immer noch überboten werden.
wie man den einstellt weiß ich leider nicht, ich biete lieber live mit ;)

und was hat das mit ebay zu tun?

Ich dachte Leute von Ebay kennen sich vll mit sowas aus :D

0

Was möchtest Du wissen?