Egoisten Zum Vernunft bringen, oder ist es unmöglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Kayislim,

wenn es sich um einen Asperger-Autisten oder Narzissten handelt, wird es schwierig ;-( Das sind zwei Erkrankungsbilder, die damit einhergehen können.

Was der von Dir beschriebenen Person zu fehlen scheint, ist Mitgefühl (Empathie). Das läßt sich nach und nach lernen, z. B. über Meditationen.

Wenn diese Person selbst Mitgefühl erwartet, kann man immer, wenn sie sie erhält, darauf aufmerksam machen, das es sich soeben um ein mitfühlendes Verhalten handelte.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Erfahrung ist, solche Menschen ändern sich nicht. Sie haben immer Recht und schreien nach einer Auseinandersetzung (die bleibt ja nicht aus)  "Ich bin der Größte". Das sagt alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn in der Öffentlichkeit bloß stellen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?