Egal wie viel WAtt ein Netzteil beim Pc hat?

5 Antworten

Die Komponenten schädigt es nicht, aaaaaaber: in Punkto Effizienz ist es oft nicht sinnvoll, sprich der Stromverbrauch wird relativ gesehen höher. Zudem nehme ich mal fast an dass du kein gutes 750W NT kaufen wirst, denn die kosten locker über 70 Euro, eher noch mehr. Lieber ein Netzteil mit weniger Leistung und dafür ein gutes. Bei normalen PCs reichen 400-500 locker aus, eine gute Serie ist sind zb die XQs von Xilence.

nö das netzteil gibt nur soviel strom ab wie die komponenten brauchen

nein das macht den anderen Teilen nichts aus. Gruß

Theo

Netzteil für Geforce GTX 1060?

Moin, möchte mir eine Palit GTX 1060 Super JetStream Grafikkarte zulegen, bin mir aber nicht sicher ob mein Netzteil dann noch reicht. Das Netzteil ist ein beQuiet Straight Power E9 480 Watt. Die Restlichen Komponenten sind: Xeon E3-1234 V3 4x3.33 MSI H87-G41 8 gb RAM Samsung SSD + HDD Asus Xonar D1 Ist relativ wichtig weil meine Preisgrenze liegt bei 300€ und wenn ich nen neues Netzteil brauche wird das zu teuer.

Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

HP Pavilion Desktop - 550-231NG - Wie viel Watt darf das Netzteil maximal bringen?

Ich baue mir demnächst eine 400W Grafikkarte in meinen PC jedoch stelle ich mir die Frage, ob 400 Watt den PC zerstören, weil vom Hersteller nur ein 180 Watt Netzteil verbaut wurde. Und reichen 400 Watt für die volle Leistung einer 400 Watt Karte (GTX 550Ti)?

...zur Frage

Welches PC-Netzteil ist besser?

entweder: SystemPower 8 400W

oder: Pure Power 10 400W

...zur Frage

habe ein netzteil mit 500 watt aber meine grafikkarte zieht 400 und der prozessor 91 muss ich mir ein 600 watt netzteil zulegen?

...zur Frage

Pc bootet nicht - Netzteil zu schwach?

Hallo. Ich habe mir meinen Gaming pc selbst zusammengebaut aus Komponenten und er lief für ca. 6 Monate doch nun bootet er nicht mehr. Früher lief er noch problem los, aber jetzt wenn ich den pc einschalte dann blinkt so eine lampe beim mainboard rot, alle lüfter drehen sich, vom cpu und von der grafikkarte aber er will nicht starten. Ich habe schon versucht nur das nötigste drauf zu lassen und unnötigen kram abzustecken aber klappte trotzdem nicht. Kann es sein, dass das Netzteil auf einmal zu schwach ist? Ich habe mir schon ein neues mainboard geholt aber hat nix gebracht deswegen glaub ich dass das Netzteil jetzt zu schwach ist.

Die werte der Komponenten:

CPU: AMD Phenom 2 x4 980 3.7GHz GPU: Sapphire Radeon HD 6950 2GB Netzteil: XFX 750W RAM: 8GB Sound: 7.1 soundkarte Festplatte: 1000GB ~ 1TB

Mein Kumpel hat die gleiche graka, festplatte, ram, aber nen cpu mit ca 3ghz und hat nur ein 650W Netzteil. Ich habe vor mir auch ein 650W Netzteil zu kaufen da ich nicht genug geld für ein 750W habe und will fragen ob das von der Leistung her reichen würde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?