Egal wie viel ich lerne ich bekomme nie eine 1 oder 2 in Mathe? Wie kann ich das für dieses Schuljahr ändern? Kennt ihr Tipps wie man schneller lernt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Du musst auch jederzeit verstehen, was du da gerade tust und wieso.
  • Du brauchst Herausforderungen, an denen du dich üben kannst.
  • Du solltest lernen, schnell / zügig zu sein (ohne aber an Qualität zu verlieren).
  • Bewerte dich selbst schonungslos und arbeite dann an herausgestellten Schwächen.

Schneller lernen tust du durch schnelleres Verstehen und sehr viel Wiederholung. Letzteres kann auch zum Verstehen beitragen und dich geübter, also auch schneller bei der Bewältigung von Aufgaben machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achte beim Lernen, dass du es richtig verstanden hast. Frag dich immer weshalb du jetzt das und das Rechnen musst. 

Rechne schwerere Aufgaben aus dem Internet und denk dich rein. Wenn das Ergebnis danach stimmt macht Mathe Spaß und du bekommst noch mehr Motivation.

Viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mich einfach irgendwann damit abgefunden, dass ich meine Einsen und Zweien in den Sprachen und im Sport bekommen habe.

Hat mein Schülerleben sehr viel angenehmer gemacht :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir bei YouTube Videos zu den entsprechenden Themen an.
Mache ich schon seit der 5 und habe noch nie was schlechteres als eine 3 gekriegt.
Natürlich müsst du auch im Unterricht zuhören und wenn du was nicht verstehst nachfragen 👍
Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?