EFH 55?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es sollte präzise "EFH nach KfW-Standard 55" heißen.

D. h., dass der Endenergiebedarfskennwert 55 kWh/(m²*a) nicht übersteigt. Sofern der Wert beim Bau eingehalten wird, sind entsprechend bessere Fördermittel über ein Darlehen der KfW-Bank zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heißt eigentlich KfW 55. wahrscheinlich meinen die "Einfamilienhaus nach KfW 55".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Energieeffizienzklasse 55

Sollte grundlegendes  Wissen bei der Immobiliensuche  sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Colombo1999 19.11.2016, 20:32

So wie bei Dir, oder???

Energieeffizienzklassen werden mit Buchstaben A+ bis H angegeben.

0

Was möchtest Du wissen?