Effktive Beinübung für zuhause?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

- Squats mit und ohne Zusatzlast

- Lunges mit und ohne Zusatzlast

- Boxwalks mit und ohne Zusatzlast

- Boxjumps

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache einbeinige Kniebeugen. Wenn man das Gleichgewicht gelernt hat zu halten, ist das eine wunderbare Übung die auch mal gut reinziehen kann.

Für die Innenschenkel kannst Du Dich breitbeinig stellen und die Beine zusammendrücken, also ohne die Position tatsächlich zu verändern.

Für die Waden kannst Du Dich auf einen Fuß stellen und Dich dann langsam auf die Zehenspitzen stellen und anschließend wieder normal auf einem Fuß stehen. Hier kannst Du auch zusätzlich die Hanteln nehmen, um Dein Gesamtgewicht zu erhöhen, oder um gleichzeitig Übungen für den Oberkörper zu machen. 

Es erfordert allerdings mehr Zeit als Klimmzüge, würde ich sagen. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kniebeugen ist da das Stichwort. Dazu kannst du auch die Kurzhanteln mit Gewicht voll packen, sie mehr oder weniger auf den Schultern lagern und dann Kniebeugen machen. Schau mal auf Youtbe die ein paar Videos dazu an. Weil da kommt es natürlich auch auf die richtige Ausführung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 15 Jahre 1.80 und hab das Problem.

Ich spiele Fußball und hab meibe Muskeln schön aufgebaut wenn ich meine Beine anspann sieht man die Muskeln.

Die Lösung ist oder ein Beispiel ist:  Ich geh laufen jeden Tag, lauf treppen schnell hoch und runter. das hat mir gut geholfen. Aber immer schön Dehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luftfahrrad fahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?