Effiziente Diät zum schnell abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kaloriendefizit ist das Stichwort :-)
Und zwar ein gemäßigtes! Hungern ist keine langfristige Lösung! Ernährungsumstellung, gesunde frische Lebensmittel, mehr Gemüse, weniger Fertigprodukte/Zucker/Weißmehl und viieel trinken.

Also, an sich gibt es viele Nahrungsergänzungsmittel die einem ununterbrochen im Fernsehen angeboten werden wie Yokebe etc.. mitlerweile beruhen auch viele angeblich auf sogenannte "natürliche" Produkte welche keinen Jojoeffekt und anderes hervorrufen. Kannst dich ja mal im Internet schlau machen ODER deinen Hausarzt fragen, mal sehen was er dazu sagt... ich persönlich habe einen sehr schnellen Stoffwechsel..mein Problem ist es nicht zunehmen zu können... aber mir selbst sagt man auch, selbs wenn ich jeden Tag Proteinshakes und Eiweißmittel zu mir nehme dauert es einige Zyklen, heißt Monate bis der Körper damit arbeiten kann. Um dabei auch gesund vorran zu kommen musst du natürlich auch das "Fett" am Körper zur Muskelmasse umwandeln, nicht extrem und auch nicht überwiegend, funktioniert aber nur in Zusammenarbeit wenn du mich fragst :/..

Ich hoffe Ich konnte etwas helfen, Viel Erfolg! :)
Und vorallem,- nicht aufhören wenn man damit anfängt ;)

das gibt es nichts, da muß man sein essverhalten ändern. es gibt da en Sprichwort frühstücke wie ein kaiser, mittag wie ein König, abends ie ein bettelmann. da ist was wahres dran.

Effiziente Diät zum schnell abnehmen?

Das gab es noch nie.

Was möchtest Du wissen?