Effektiv für Mathe lernen Tipps?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die beste Übung ist es einfach all die Aufgaben, die ihr im Unterricht besprochen habt auszupacken und alle nochmal durch zu gehen.

Wenn du die Lösungen zu den Aufgaben in deinem Heft hast kannst du sie dann vergleichen und gucken wo du Probleme hast. Das ist die beste Methode in Mathe, nichts anderes

Ich habe in meinem Mathebuch immer sogenannte Diagnosetest drin. Ich mache immer die Diagnosetest und hinten im Buch stehen die Lösungen. So kann ich mir immer sicher sein ob ichs drauf hab zu 100%.

Hallo,

Du musst eigentlich nur ein paar Aufgaben machen, um die nötige Sicherheit zu bekommen. Es würde auch nicht schaden, sich die Formeln nochmal anzuschauen, falls ihr keine Merkhilfe/ Formelsammlung benutzen dürft.

Hallo

Ihr habt doch bestimmt Übungen / Aufgaben im Unterricht bearbeitet und besprochen. Wenn du davon die Lösungen hast, dann kannst du die Aufgaben ja nochmal bearbeiten und mit den Lösungen vergleichen. Schau dir nochmal alles an, was ihr im Unterricht besprochen habt.

Wenn du etwas nicht verstehst, dann schau doch mal bei YouTube. Dort werden eigentlich fast alle Mathematikthemen sehr verständlich in Form von Videos erklärt.

Hier habe ich mal einen Tipp zum Mathe lernen verfasst:

https://www.gutefrage.net/tipp/lerntipps---mathe

Bei konkreten Fragen zu Mathe kannst du dich auch gerne an mich wenden.

Viel Erfolgl bei der Arbeit

LG Micky

Was möchtest Du wissen?