Effekt von Slifer der Himmelsdrache?

4 Antworten

Man kann keine Fallen aktivieren, wenn die Karte beschworen wird.

Wirklich nur wenn die karte beschworen wird. Danach kann man wieder ganz normal Traps aktivieren

Um genau zu sein in den Zeitraum zwischen dem du sagst "Ich beschwöre Slifer, den Himmelsdrachen und bis die Main-Phase weiter geht also du was anderes machst wie Zauber aktivieren usw.

Hallo,

nur solange bist die Beschwörung vollendet ist.

Gruß

Slifer Effekt: Wie Obelisk?

Da es ja nun eine Effektkarte von Slifer gibt und da drauf steht: Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird kann dein Gegner keine Effekte von Zauberkarten, Fallenkarten oder Effektmonstern aktivieren" heißt das dass er das ab da wo ich Slifer beschworen habe garnicht mehr kann? Also ich bescchwöre ihn einmal mit 3 Monstern und ab da kann der Gegner keine Effekte mehr einsetzen bis Slifer tod ist? Oder dass er das nur in dem Zug nicht machen kann wo ich Slifer beschworen habe und dann nach meiner End-Phase wieder Fallen aktivieren kann...

...zur Frage

Kann mir jemand den Effekt von dem erlaubten Obelisk der Peiniger erklären?

Guten Abend Community,

ich zitiere zuerst mal den Effekt von dieser Karte:

Erfordert 3 Tribute, um als Normalbeschwörung beschworen zu werden.(Du kannst diese Karte nicht setzen.) Die Normalbeschwörung dieser Karte kann nicht annulliert werden. Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird, können keine Karten und Effekte aktiviert werden. Diese Karte kann nicht als Ziel für Zauber, Fallen und Effekte von Zaubern, Fallen oder Effektmonstern gewählt werden. Falls diese Karte als Spezialbeschwörung beschworen wird, wird sie während der End Phase auf den Friedhof gelegt. Du kannst 2 Monster als Tribut anbieten, um alle Monster zu zerstören, die dein Gegner kontrolliert. Diese Karte kann in dem Spielzug, in dem dieser Effekt aktiviert wird, keinen Angriff deklarieren.

Das diese Karte 3 Tribute erfordert ist logisch, die Normalbeschwörung dieser Karte kann nicht annuliert werden ist auch verständlich.

Aber jetzt kommt das unverständliche da steht diese Karte kann nicht als Ziel für Zauber, Fallen und Effekte von Zaubern, Fallen oder Effektmonstern gewählt werden. Ich verstehe das so, ich greife mein Gegner direkt an und er aktiviert Dimensionsgefängnis, dies funktioniert aber doch nicht, weil der Effekt der Fallenkarte mein Gott doch als Ziel wählt oder nicht? Kann mich da einer mal aufklären?

Das gleiche gilt doch für: - Spiegelkraft - Raigeki-Brecher - Magischer Zylinder oder nicht?

Mit freundlichen Grüßen

Rudi0571

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?