Effekt natürlicher Noradrenalinausschüttung bei ADHS?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Woher hast du denn das, dass Methylphenidat bei Hypoaktiver Form nicht wirkt bzw nicht paradox wirkt?

Üblicherweise sind Impulsivität und Konzentration bei ADS ohne H dennoch unter Methylphenidat deutlich besser reguliert, sofern kein Non-Responder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MannInReno
21.02.2016, 11:51

Natürlich weiß ich, dass es auch wirkt, wenn man ADS hat, ich nehme das Medikament selbst und komme damit super zurecht. Es würde aber auch bei jedem Menschen, der weder ADS noch ADHS hat, konzentrations- und leistungssteigernd wirken. Ich hab mich eher darauf bezogen, dass bei ADHS zum Beispiel die gesteigerte Aktivität, die das Medikament bei Leuten mit ADS oder "Gesunden" bewirken kann, meist komplett wegfällt.

0

Aber warum fragst Du denn nicht Deinen Therapeuten. Beste Infos aus erster Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MannInReno
17.02.2016, 18:48

Werde ich auch machen, aber den sehe ich erst in zwei Wochen wieder und ich will es gerne jetzt wissen :D

0

Hi MannReno,ein Versuch unter "natürlicher noradrenalinausschüttung bei ADHS/de/wikipedia kann erfolgreich sein.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?