Efeu immer grün?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Warum" erlaubt zwei Antworten: Was ist der Zweck? Wie funktioniert es?

Der Zweck ist, auch im Winter bei jedem Sonnenstrahl Photosynthese machen zu können. So nutzt man das spärliche Licht im Wald besser aus.

Es funktioniert, weil die Blätter gut verdunstungsgeschützt sind (sie sind hart und haben eine wachsartige Oberfläche) und nicht im Winter vertrocknen. Das ist nämlich das Hauptproblem, weil der Boden gefroren ist und kein Wasser aufgenommen werden kann. Außerdem gefriert der Zellsaft nicht, da er Zucker als Frostschutzmittel enthält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn mal keine Ahnung wrid wohl evulotions bedingt von vorteil sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es eben Pflanzen gibt, die bleiben auch im Winter grün. Die nennt man "Immergrüne". In ihren Adern fliesst eine Art Frostschutzmittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?