EF Sprachreise nach Malta- was ist eure meinung dazu?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hy, ich selbst war zwar noch nicht auf Malta, aber ich habe gehört das eine Sprachreise dorthin sehr toll sein soll, allerdings ist das Englisch nicht das klassische wie man es gelernt hat. Die sprechen dort einen Dialekt und der unterschied soll so sein wie norddeutsch und bayrisch. Also wäre es, wenn es hauptsächlich um die Sprache geht, vielleicht wirklich angebrachter nach England, Amerika oder Australien zu gehen. Aber Malta an sich soll sehr schön sein, im Vergleich zu Amerika und Australien ist es auch günstiger und das Wetter ist auch nicht schlecht. Musst Du wissen, was Dir wichtiger ist. Organisationen gibt es sehr viele und der eine findet die eine gut, ein anderer findet die sch... und schwört auf eine andere. Es kommt halt immer darauf an was einem wichtig ist. Aber schau doch mal bei sprachreisen.org da kannst Du viele verschiedene Angebote mit einander vergleichen und die für Dich passendste Sprachreise buchen. Viel Erfolg.

  1. Ich nehme an, du willst in Malta Englisch lernen? Dann geh besser auch in ein englischsprachiges Land, das bringt dir mehr.

  2. EF habe ich persönlich immer als eher teuer empfunden. Auch hört man häufig, dass das eher eine Party-Organisation ist. Ich finde immer, wenn man schon so viel Geld ausgibt für einen Sprachkurs, dann sollte man die Zeit auch wirklich nutzen, um zu lernen!

Was möchtest Du wissen?