eentscheidet der richter selbst nur bei keiner lösung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

der gutachter empfiehlt noch garnichts, da er das gutachten noch garnicht geschrieben hat. das was du da als empfehlung siehst ist das was du dir selbst gerne wünschst

der gutachter wird eine empfehlung geben, das jugendamt wird seine sicht bereits mit dem gutachter besprochen haben und dein wunsch wird mit einfließen. dann wird neben der unfähigkeit zu erziehen, zu fördern und sich zu kümmern vom gutachter eine lösung vorgeschlagen. dann wird der richter überlegen, was hier am besten für die kinder sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nadine222
10.08.2017, 21:34

Der Gutachter fragte mich ob wir mit heilpädagogische tagesgruppe einverstanden sind und wir stimmten zu.

0

Was möchtest Du wissen?