EEG , nur zur Schmerztherapiediagnose oder auch zur Feststellung von Demenz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Sinn dieser Untersuchung ist mir in dieser Situation auch nicht ersichtlich. Gürtelrose kann nun mal sehr weh tun. Das Resultat vom EEG wird daran nichts ändern. Unter den Schmerzmedikamenten kann es natürlich zu Verwirrtheit kommen.

Ein EEG kann zur Feststellung aller möglicher Gehirn-bezogenen Dinge genutzt werden.

Hier könnte eine Erklärung sein, dass man eine Depressionsneigung oder irgendwelche anderen psychischen Ursachen für die Gürtelrose vermutet. DIe ist nämlich nicht selten Ausdruck von unverarbeitetem psychischen Stress.

Was möchtest Du wissen?