Editierbares CMS gesucht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten ist ein PHP-Script von dem kompletten CMS Systems.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst Du uns vielleicht sagen, welche Du schon ausprobiert hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von c0nstii
17.11.2016, 13:34

Joomla und Wordpress. Hab bis jetzt aber noch nichts gefunden, wo ich wirklich viel ändern kann. Das meiste ist dort sehr eingeschränkt.

0

Ich vermute mal du suchst weniger ein richtiges CMS, als eher sowas hier: https://www.strato.de/homepage-baukasten/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von c0nstii
17.11.2016, 13:40

Hört sich gut an. Gibt es sowas auch kostenlos? Bruache ja eigentlich nur die Designelemente, keine Domain oder ähnliches.

0

Also, bin froh, dass es hier nette Atworten gibt, aber bislang noch keine Gute. Vielleicht klappt es ja jetzt.
Also, meine Frau Gabi und ich sind seit 2002 begeisterte PHP-Programmierer. Ich persönlich seit 1977 beruflich Programmierer. Wir haben dann so im Laufe der Jahre ein sehr schönes und auch noch in Deutschland entwickeltes CMS-System gefunden. Dieses hat sich zwar leider Siemens gekrallt.

Da ich aber den Entwickler Stephan Raabe (nein, nicht der aus dem Fernsehen) persönlich kenne, bzw. wir schreiben uns hier im Netz, hat er mir zugesagt, dass wir die Versionen 1.9 und 2.0 frei nutzen dürfen. Wir schreiben ihm aber ab und zu und zeigen ihm die Homepages als CMS-Portal. Er erinnert sich nämlich gern an seine Entwicklungsarbeit. OpenEngine kann alles das, was Du beschrieben hast c0nstii. Allerdings hör ich jetzt schon wieder die Kritiker schnattern, die meinen, sie hätten was besseres. Da sollte man sich einfach mal selbst eine Meinung bilden und zwar eine eigene. Du wirst unseren Support bekommen und sei Dir sicher, es benutzen auch andere gern.

Ich freue mich auf Deine Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?