Edelstal-Kochmulde noch zu Retten?

 - (Küche, Flecken, edelstahl)  - (Küche, Flecken, edelstahl)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du das reine Edelstahl meinst, versuch es mit Edelstahlreiniger oder Glasreiniger.

Speiseöl soll auch wunder wirken.

Leider kann ich das erse Bild nicht deuten.

mein Färber Disteloel hat Dein vorgeschlagenes Wunder bewirkt.Wow.Danke.

0

Nach der Grundreinigung kann man mit Edelstahlreiniger prima alles glänzend bekommen. Wenn der Reingier von Edeka nicht hilft, im Werkzeughandel gibt es die Original-Pasten.

Elsterglanz ist ein gute Marke, es gibt aber noch viele andere sehr gute Polituren.

0

Hallo, Ich hatte auf Dunstabzugshaube solche Flecken; Ich würde mit ein Edelstehlreiniger probieren, einige tropfen auf Mikrofaser Tuch geben und in kreisförmige Bewegung auftragen. danach mit klarem Wasser spülen. Nicht zu lang einwirken lassen da diese Oberfläche bereits beleidigt ist... Mein Tipp:Reinigungsmittel immer auf eine unauffällige stelle vorher ausprobieren

 - (Küche, Flecken, edelstahl)  - (Küche, Flecken, edelstahl)

Mit Edelstahlpolitur sollte es weg gehen

Da gibt es spezielle Pflegemittel für Edelstahl

Was möchtest Du wissen?