Edelstahl im Ofen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannst du absolut bedenkenlos zum Backen benutzen. 

Das einzige, was passieren könnte(!) ist, dass sich die Schüssel etwas goldgelb verfärben könnte. Das ist nicht schädlich, sieht nur komisch aus. 

Und würde auch nur passieren, wenn die Schüssel richtig Hitze bekommt, also über 200 Grad.

Bleibt zu erwähnen, dass eine blanke Edelstahlschüssel keinerlei Antihaft-Eigenschaften besitzt. 

Gutes Gelingen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halbkugelfoermige Kuchen (fuer Barbietorte?...)  macht man eigentlich in Glas bzw. Pyrex?... 

Aber Edelstahl sollte auch gehen, es gibt schliesslich Fomen aus Edelstahl zu kaufen, und diese Einmaldinger aus Alu gehen auch.

Ich wuesste nicht, dass du dabei etwas besonderes beachten musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass eine Schüssel so hitzebeständig ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?